Cisco Secure Pix Firewall Advanced

amk-group
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Inhouse
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung

Lernen Sie, eine PIX Firewall Installation und Konfiguration erfolgreich zu absolvieren, Software Upgrades durchzuführen, DHCP-Konfiguration an der PIX implementieren sowie Failover Konfigurationen für die PIX aufbauen und zu testen. Umfangreiche Tests und Möglichkeiten der Firewall-Implementationen mit Hilfe der PIX runden das Kursbild sehr gut ab.
Gerichtet an: Netzwerkadministratoren und Techniker, die die Cisco PIX installieren und verwalten sollen. Fachhändler, die den Security Specialization Status erreichen möchten und Kandidaten die die Zertifizierung zum CCNP+Security anstreben..

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse im Bereich Inter- und Intranet

Grundlagen aus dem Bereich der Verschlüsselungstechnologien

Themenkreis

Seminarziel:

Lernen Sie, eine PIX Firewall Installation und Konfiguration erfolgreich zu absolvieren, Software Upgrades durchzuführen, DHCP-Konfiguration an der PIX implementieren sowie Failover Konfigurationen für die PIX aufbauen und zu testen. Umfangreiche Tests und Möglichkeiten der Firewall-Implementationen mit Hilfe der PIX runden das Kursbild sehr gut ab.

Zielgruppe:

Netzwerkadministratoren und Techniker, die die Cisco PIX installieren und verwalten sollen. Fachhändler, die den Security Specialization Status erreichen möchten und Kandidaten die die Zertifizierung zum CCNP+Security anstreben.

Inhalt:

  • Netzwerk Security Grundlagen und deren Umsetzung mit Hilfe der PIX-Firewall


  • Definition der verschiedenen PIX-Firewall-Typen und deren Einsatzgebiet


  • Generelle Wartungsbefehle für die PIX


  • Zugriff über die PIX auf Unternehmensdaten


  • Interface Konfiguration


  • DHCP Support


  • Konfiguration der PIX für SYSLOG Messages


  • ACL Konfiguration der PIX


  • Intrusion Detection


  • AAA-Installation und -Konfiguration


  • PIX Failover Prozedur


  • Site-to-Site VPN Konfiguration


  • IPSec Explanation


  • System Maintenance


  • Cisco PIX Device Manager Installation und Konfiguration


Voraussetzung:

Kenntnisse im Bereich Inter- und Intranet

Grundlagen aus dem Bereich der Verschlüsselungstechnologien


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen