Cisco Unified Wireless Networking (CUWN)

Global Knowledge
In Frankfurt und München

2.490 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)40... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Nach dem Kurs werden die Teilnehmer in der Lage sein: die verschiedenen Funktionalitäten jedes Cisco Wireless LAN Controllers zu identifizieren die Funktionalitäten der Cisco Access Point Hardware zu identifizieren Funktion und Betrieb von Cisco LWAPP zu beschreiben die Eigenschaften der Auto RF Funktion zu nennen die drei Interfaces für Cisco Wireless Hardware Management zu kennen Cisco Wirel..
Gerichtet an: Cisco Kunden und Channel Partner/Reseller

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt
60389, Hessen, Deutschland
auf Anfrage
München
81379, Bayern, Deutschland
auf Anfrage

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Um optimal von diesem Kurz zu profitieren, sollten die Teilnehmer folgende Voraussetzungen/Kenntnisse mitbringen: Microsoft Windows XP Betriebssystem Authentication, Authorization, & Accounting (AAA) Konzept Remote Access Dial-up Service (RADIUS) Lightweight Directory Access Protocol (LDAP) Netzwerkgrundlagen Open Systems Interconnection (OSI) Modell Switching & Routing Virtual local area net...

Themenkreis

Dieser Kurs behandelt Lightweight Access Points, Controller und das Advanced Feature Set. Die Teilnehmer werden die erforderlichen Erfahrungen für die Planung, den Einsatz und das Management von Enterprise WLANs mit der Cisco Unified Wireless Network Solution erlangen.

Nach dem Kurs werden die Teilnehmer in der Lage sein: die verschiedenen Funktionalitäten jedes Cisco Wireless LAN Controllers zu identifizieren die Funktionalitäten der Cisco Access Point Hardware zu identifizieren Funktion und Betrieb von Cisco LWAPP zu beschreiben die Eigenschaften der Auto RF Funktion zu nennen die drei Interfaces für Cisco Wireless Hardware Management zu kennen Cisco Wireless Controller Hardware über das Command-Line-Interface zu implementieren Cisco Wireless Controller Hardware über das Web-Interface zu implementieren

Voraussetzung :
Um optimal von diesem Kurz zu profitieren, sollten die Teilnehmer folgende Voraussetzungen/Kenntnisse mitbringen: Microsoft Windows XP Betriebssystem Authentication, Authorization, & Accounting (AAA) Konzept Remote Access Dial-up Service (RADIUS) Lightweight Directory Access Protocol (LDAP) Netzwerkgrundlagen Open Systems Interconnection (OSI) Modell Switching & Routing Virtual local area network (VLAN) Netzwerkprotokolle Spanning tree protocol (STP) Internet group management protocol (IGMP) Transport Control Protocol / Internet protocol (TCPIP) 802.1Q protocol Wireless networking Konzepte Der Kurs Cisco Wireless LAN Fundamentals (CWLF) wird als Vorbereitung empfohlen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen