Cisco Unity Design & Networking

Fast Lane GmbH
In Hamburg, Berlin, Düsseldorf und an 2 weiteren Standorten

2.390 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040 2... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern die erforderlichen Kenntnisse für das Design zukunftssicherer Cisco Unity-Lösungen.
Gerichtet an: Netzwerkexperten, die für das Design komplexer Unity-Lösungen zuständig sind.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Oranienburger Str. 66, 10117, Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Düsseldorf
Hansaallee 249, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Eschborn
Ludwig-Erhard-Straβe 3, 65760, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hallbergmoos
Am Söldnermoos 17, 85399, Bayern, Deutschland
auf Anfrage
Hamburg
Gasstraße 4a, 22761, Hamburg, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Inhalte der Kurse:
Implementing Cisco Unified Messaging (IUM 8).

Implementing Cisco Unified Communications Manager, Part 1 (CIPT1 8).
Microsoft Active Directory, SQL, Exchange sowie Windows 2000 und Windows 2003 Kenntnisse.

Themenkreis

Zielgruppe
  • Netzwerkexperten, die für das Design komplexer Unity-Lösungen zuständig sind
Zertifizierungen
Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:
  • Cisco Unity Design Specialist (CUDS)
Voraussetzungen
  • Inhalte der Kurse:
    Implementing Cisco Unified Messaging (IUM 8)
    Implementing Cisco Unified Communications Manager, Part 1 (CIPT1 8)
  • Microsoft Active Directory, SQL, Exchange sowie Windows 2000 und Windows 2003 Kenntnisse
Kursziele
Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern die erforderlichen Kenntnisse für das Design zukunftssicherer Cisco Unity-Lösungen.
Kursinhalt
  • Design einer Unity-Lösung
    • Presales Requirements
    • Grobdesign & Budget
    • Feindesign
  • Infrastrukturkomponenten mit Einfluss auf das Unity-Design
    • Datenbank- & Directory-Komponenten
    • Directory mit Exchange 5.5
    • Directory mit Windows 2000
    • Directory mit Lotus Domino
    • Interaktion zwischen Unity & Directories
    • Mailstore mit Exchange 5.5
    • Mailstore mit Exchange 2000
    • Koexistenz von Exchange 5.5 & Exchange 2000
    • Mailstore mit Domino
    • Hilfskomponenten
  • Große Voicemail-Only Systeme
    • Infrastruktur
    • Kapazitätsplanung
    • Deployment
  • Cisco Unity Deployment Modelle
    • Dial Plan
    • Bandbreite
    • Branch Offices Voice Mail
    • Messaging Design-Regeln
  • Voicemail Interoperabilität
    • Unity Bridge & Avaya Interoperabilität
    • Unity Bridge & Avaya Design-Richtlinien
    • Unity Bridge Implementierung
    • Nortel Produkte & VPIM v2
    • Design von VPIM Lösungen
    • VPIM Implementierung

Dauer: 4 Tage
Preise (exkl. MwSt.):
  • Deutschland: 2.390,- €
  • Schweiz: Fr. 4.750,-
Cisco Learning Credits:
31 CLC exkl. MwSt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen