Clusteranalyse mit SPSS

Bewielu
In Aachen

490 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0241 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Praktisches Seminar
  • Anfänger
  • Aachen
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    02.02.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Die Teilnehmer erfahren, Sie mit SPSS Clusteranalysen durchführen können. Dabei werden die verschiedenen Arten der Clusteranalyse erläutert. Weiter werden Dendogramme erstellt, die die Clusterbildung visualisieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
09.Dezember 2016
02.Februar 2017
07.April 2017
16.Juni 2017
11.August 2017
30.Oktober 2017
08.Dezember 2017
Aachen
Dennewartstr. 25 - 27, 52068, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
09:00 - 16:00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Ideal Grundkenntnisse in SPSS jedoch nicht zwingend notwendig.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Hierarchische Clusteranalyse anwenden
Two-Step-Clusteranalyse einsetzen

Dozenten

Nomen Nominandum
Nomen Nominandum
Kompetent im angebotenen Seminarthema

Die Trainer werden nach aktuellem Fachthema, Einsatzort des Seminares sowie zeitlicher Verfügbarkeit unter Berücksichtigung von didaktischen Fähigkeiten sowie sonstigen Anforderungen seminarspezifisch ausgewählt.

Themenkreis

Das Prinzip der Clusteranalyse

Anwendungsbereiche der Clusteranalyse

Grundsätzliche Vorgehensweise der Clusteranalyse
(Bestimmung der Ähnlichkeit, Auswahl des Fusionierungsalgorithmus, Bestimmung der Clusterzahl, Interpretation der Cluster und deren Güte)

Hierarchische Clusteranalyse
Hierarchische Clusteranalyse mit zwei Variablen
Hierarchische Clusteranalyse mit mehr als zwei Variablen
Hierarchische Clusteranalyse mit mehr als zwei Variablen
Hierarchische Clusteranalyse mit vorgeschalteter Faktorenanalyse
Ergebnisdarstellung der Clusteranalyse, u.a. Dendogramm

Auswahl eines geeigneten Distanz-/Ähnlichkeitsmaßes
Distanzmaße für metrisch-skalierte Variablen
Distanzmaße für ordinal-skalierte Variablen
Distanzmaße für nominal-skalierte Variablen
Rohdatenmatrix sowie Distanz- oder Ähnlichkeitsmatrix
Spezielle Aspekte: Häufigkeiten, Binäre Variablen, Skalenniveau

Fusionierungsmethoden
Linkage zwischen den Gruppen
Linkage innerhalb der Gruppen
Nächstgelegener Nachbar
Entfernter Nachbar
Entferntester Nachbar
Zentroid-Clustering
Median-Clustering
Ward-Methode

Clusteranalyse für mittlere Fallzahlen: Clusterzentrenanalyse

Clusteranalyse für hohe Fallzahlen: Two-Step-Clusteranalyse

Zusätzliche Informationen

Nutzen/Vorteile:
In diesem Seminar lernen die Teilnehmer anhand von praxisnahen Beispielen und vielen Übungen im Programm, wie sie SPSS sicher und erfolgreich für ihre Unternehmensaufgaben anwenden können. Begleitende Unterlagen, die die Teilnehmer erhalten, erleichtern den Transfer des Erlernten zu den eigenen Arbeitsaufgaben. Die Teilnehmer erhalten ein Teilnahmezertifikat. Hinweis *: Es werden homogene Teilnehmergruppen zu den jeweiligen Programmversion gebildet (z.B. zur Version 20). Bitte geben Sie daher bei der Anmeldung die Version an, die Sie erlernen möchten.  

Preisanmerkungen:
Reduktion der Teilnahmegebühr durch Einsatz von Bildungsscheck bis zu 500 Euro möglich (bei Vorliegen der Voraussetzungen). Sonderkonditionen für Firmen- und Inhouseschulungen (auf Anfrage).  

Verpflegung:

Getränke und Mittagessen inklusive