CMII Europe Conference 2010 in Amsterdam

GfKM - Gesellschaft für KonfigurationsManagement mbH
In Amsterdam (Niederlande)

540 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711-4... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Amsterdam (Niederlande)
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Der "CMII Application Workshop" dient dazu,. Erfahrungen in der Auswahl der CMII-Prinzipen auszutauschen,. Erfahrungen in der CMII-Implementierung auszutauschen,. Erfahrungen in der CMII-Aus- und Weiterbildung auszutauschen,. Erfahrungen in der organisatorischen Einbindung von CM auszutauschen,. Erfahrungen im Business Case für CMII auszutauschen,. Erfahrungen mit CMII-Rolen und -Aktivitäten auszutauschen,. Erfahrungen in der Automatisierung mit Softwaretools auszutauschen,. Erfahrungen in der Unterstützung durch das Top-Management auszutauschen. . etc.
Gerichtet an: CMII Zertifizierte und CMII Interessierte: Configuration-, Quality-, Requirement-, Document-, Change-, Project-, Process- Manager

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Amsterdam
Drenthe, Niederlande
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

CMII Ziertifizierte und CMII Interessenten

Themenkreis


Better - Faster - Cheaper - How to Improve the Way of Working

das ist unser Motto der diesjährigen CMII Europe 2010 -
The Conference of Integrated Process Excellence.

Vom 21. bis 23. Juni 2010 werden Führungskräfte und Anwender aus den
Bereichen Qualitäts-, Anforderungs-, Änderungs-, Projekt-, Produkt-,
Daten- und Dokumentenmanagement sowie Verantwortliche für IT
oder Product Lifecycle Management zusammen kommen und sich über
Best Practices und aktuelle Entwicklungen informieren. Der praktische
Erfahrungsaustausch zu CMII - der offene Standard für unternehmensweites
Konfigurationsmanagement - ist ein Schwerpunkt der Veranstaltung.

Die diesjährigen Referenten sind u.a. von Firmen wie Boeing, Delphi, EADS,
Diehl Aerospace, Eurocopter, Fokker, Giesecke, u.a.
Als Keynote Speaker konnten Prof. Dr. Thomas Prefi von RWTH Aachen und
Prof. Dr. Rudolf Kriens, ehemaliger Professor an der University of Technology
Eindhoven gewonnen werden.

In 15 Fachvorträgen erfahren die Teilnehmer, wie man die "Überlastung im Tagesgeschäft"
abbaut, indem der Fokus auf die Eliminierung der Hauptursache "Korrekturmaßnahmen"
gelenkt wird. Damit entsteht mehr Freiraum für Innovation, d.h. Produkte und Dienstleistungen
werden "besser - schneller - günstiger" als der Mitbewerber produziert.

Am 21. Juni findet die Pre-Conference zu: CMII - dem Standard für unternehmensweites
Konfigurationsmanagement als Basis für Integrated Process Excellence statt.
Hier wird die CMII-Methode des amerikanischen CMII Research Institute erklärt und
aufgezeigt, warum sich Integrated Process Excellence lohnt.

Das komplette Programm der CMII Europe 2010, Anmeldeformular, Frübucher-Konditionen
und weitere stets aktuelle Informationen sind zu finden unter:
www.cmconference.com


GfKM GmbH - CMII Europe
Die GfKM (Gesellschaft für KonfigurationsManagement) mit Sitz in Stuttgart ist das
Kompetenzzentrum für unternehmensweites Konfigurationsmanagement als Basis für
Integrated Process Excellence. Seit 1999 ist GfKM der europäische Partner des
CMII Rerearch Institute of Configuration Management und führt zusammen mit europäischen
Partnern die CMII-Kurse und -Zertifizierungen innerhalb von Europa durch.
Weltweit wurden bisher mehr als 7.000 Konfigurationsmanager nach dem CMII-Standard zertifiziert.