CNC-Drehen

Bildungszentrum Handwerkskammer Dortmund
In Dortmund

320 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02315... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Dortmund
  • 40 Lehrstunden
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Lehrgangsthemen: Programmieren von Drehteilen mit Innen- und Außenbearbeitungen. Abspanzyklus. Gewindezyklus. Konturzüge. Maschineneinrichtung. Werkzeugvermessung. Nullpunktverschiebung. Werkstückbearbeitung.
Gerichtet an: Gesellen, Facharbeiter, Meister

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Ardeystraße 93-95, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für diesen Kurs sind Kenntnisse in der konventionellen Drehtechnik und der Besuch des Lehrganges CNC-Technik-Grundlagen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

CNC
Feinwerkmechaniker/ Feinwerkmechanikerin
Metallbau

Dozenten

hauseigene Dozentin / hauseigener Dozent
hauseigene Dozentin / hauseigener Dozent
themenbezogen

Themenkreis

CNC-Drehen

Voraussetzung für diesen Kurs sind Kenntnisse in der konventionellen Drehtechnik und der Besuch des Lehrganges CNC-Technik-Grundlagen.

Lehrgangsthemen:

§ Programmieren von Drehteilen mit Innen- und Außenbearbeitungen

§ Abspanzyklus

§ Gewindezyklus

§ Konturzüge

§ Maschineneinrichtung

§ Werkzeugvermessung

§ Nullpunktverschiebung

§ Werkstückbearbeitung

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen