Coach, DVNLP (kompakt)

Ralf Stumpf Seminare
In Berlin

750 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03053... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Berlin
  • Dauer:
    18 Tage
Beschreibung

Zertifizierung zum Coach, DVNLP.
Gerichtet an: NLP-Practitioner, Offen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Jablonskistraße 25, 10405, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Teilnahme: keine Voraussetzungen Zertifizierung: NLP-Practitioner, DVNLP seit mindestens zwei Jahren

Dozenten

Mirela Ivanceanu
Mirela Ivanceanu
NLP, Storycode, Storytelling

Ralf Stumpf
Ralf Stumpf
NLP, Storycode, Storytelling

Themenkreis

  • Zertifizierte Coach-Ausbildung
  • nach dem Qualitätsstandard des DVNLP
  • 18 Tage Training (2 Blöcke)
  • Komplettpreis: 1.500 Euro
  • Partnerpreis: 750 Euro
  • inklusive:
  • Script
  • Audiodokumentation
  • Videodokumentation

Trainingsinhalte

Die Grundlagen des Coachings: Was ist Coaching? Was ist der Unterschied zwischen Coaching, Training, Therapie, Beratung, … Welche Arten von Coaching gibt es?; Settinggestaltung; Teamcoaching; Führungskräftecoaching; Konfliktcoaching, Mediation, Supervision; Telefoncoaching, E-Mail-Coaching; Werkzeuge für festgefahrene Situationen; Der Coaching-Notfallkoffer; Coaching „ohne Methode und ohne Konzept“; Die Rolle des Coachees; Kurzzeitcoaching/Langzeitcoaching

Der Rahmen im Coaching: Die innere Grundhaltung des Coaches; die äußere Haltung: Sitzhaltung, Position im Raum; Die Erwartungen des Coachees; Wert-, und Motivgesteuerte Coachingziele generieren und verfolgen; Generierung einer emotional relevanten Coachingatmosphäre (zeitlich, örtlich); Geschäftliche Rahmenbedingungen, Persönliche Rahmenbedingungen; Rechtliche Rahmenbedingungen; Kontaktmanagement; Auftragsklärung; Angebot; Das Menschenbild im Coaching; Verschiedene Weltbilder im Coaching; Systemische und konstruktivistische Grundhaltung; die Ressourcen des Klienten; Haltung, Integrität und Ethik im Coaching

Methodenkompetenz: Die Integrierte Lösungsorientierte Psychologie (ILP); Flexibilität im Wechsel der inhaltlichen und prozessualen Ebenen; NLP-Techniken im Coaching; sicherer Einsatz von expliziten und impliziten (hypnotische) Fragetechniken; SFBT-Techniken im Coaching (I); Systemische Fragen; Lösungsfokussierte Fragen; Umgang mit Übertragung- und Gegenübertragungskonstellationen und rekursiven Mustern; Systemische Ansätze im Coaching (I); Systemische Strukturierungshilfen für den Prozess und die Kontextbedingungen von Coaching; Figuren, Gegenstände, Karten; Positionswechsel; Aufstellungen; Einsatz entwicklungsfördernder Aufgaben; Hausaufgaben; Storycode; Storycoaching; Weitere Ansätze (z.B. Provokative Therapie; Systemische Interventionen; Konstruktivistische Interventionen; Neuropsychotherapie; Gestalttherapie; Hypnotherapie; Systemische Aufstellungsarbeit; Kinesiologie; Entspannungstechniken; Gewaltfreie Kommunikation; Spiral Dynamics, Ken Wilber); Kenntnisse der neuropsychologischen Grundlagen für Veränderungen; Integratives Coaching; Systemisches Coaching; NLPe im Coaching

Marketing und Akquise: Ihr Profil als Coach; Stärken-/Schwächenprofil; ihr persönliches Coaching-Konzept; Vom Erstkontakt zum Auftrag; Akquise: So kommen die Kunde zu Ihnen; Auftragsfallen; Preisgestaltung; Anliegen klären; Multiperspektivische Betrachtungen bei Auftragscoachings (Auftraggeber, Geldgeber, Klient, Coach); Wo Coaching nicht klappt (Kontraindikationen); Selbstpräsentation; Empfehlungsmarketing; Ihr Markt als Coach (Märkte und Nischen)

Vorstellung der Abschlussarbeiten und Fallbeispiele


Trainingsablauf Das Training findet in zwei Blöcken statt:

Block I von 11. bis 20.5. in Berlin
Block II von 9. bis 18.11. in Berlin oder Mecklenburg

Trainingsbeginn um 10 Uhr (erster Tag: 12 Uhr)
Trainingsende gegen 19 Uhr(letzter Tag: 16 Uhr)
Freier Tag: Mittwoch


Trainer

Ralf Stumpf und Mirela Ivanceanu sind NLP-Lehrtrainer nach DVNLP, Begründer der Storycode-Methode, Trainer, Coaches, Autoren. Ausführliche Biografien finden Sie hier!

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Komplettpreis bei Vorauszahlung: 1.500 Euro (versäumte Trainingstage verfallen, kündbar bis Ende des zweiten Trainingstages) Teilzahlungspreis: 2.000 Euro (1.000 Euro/Trainingsblock; versäumte Trainingstage können nachgeholt werden, jederzeit kündbar mit 4 Wochen Frist zum Monatsende) Partnerpreis: Wenn Sie zu zweit teilnehmen, dann bekommt die zweite Person 50 % Rabatt auf den Komplettpreis Wiederholer (Ralf Stumpf Seminare): 50 % Rabatt (im Rahmen freier Plätze)


Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen