Coaching als Beratungsformat - mehr Erfolg durch Coaching

Bildung Koeln
In Köln

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49221... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
Beschreibung

Coaching als Beratungsformat - mehr Erfolg durch Coaching Volkshochschule der Stadt Köln



Ziel des Seminars ist es, Coaching als eine erfolgreiche Beratungsform kennenzulernen, um soziale Kompetenzen zu fördern. Führungsstile werden dadurch verbessert und anwendbare Beratungsmethoden in den Arbeitsalltag integriert. Der Bildungsurlaub qualifiziert nicht für eine Tätig...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Universitätsstr. 33 50931, 50441, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Coaching
Erfolg

Themenkreis

Volkshochschule der Stadt Köln
Amt für Weiterbildung

Beschreibung:

Ziel des Seminars ist es, Coaching als eine erfolgreiche Beratungsform kennenzulernen, um soziale Kompetenzen zu fördern. Führungsstile werden dadurch verbessert und anwendbare Beratungsmethoden in den Arbeitsalltag integriert. Der Bildungsurlaub qualifiziert nicht für eine Tätigkeit als Coach oder Beratender.Im Arbeitsalltag fehlt häufig Empathie; Arbeitsaufträge erscheinen unverständlich, Kompetenzen werden überschritten und unausgesprochene Erwartungen stören das Arbeitsklima. Rückzug, fehlende Motivation, verhärtete Fronten oder Verstimmungen sind die Folge. Das muss nicht sein. Durch Coaching kann die Arbeitsbeziehung maßgeblich verbessert werden. Sie lernen Coaching-Tools kennen, um Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besser unterstützen und leiten zu können. Durch effektive Fragestellungen, produktives Feedback, Rollendefinition und Kontraktklarheit schaffen Sie Zielklarheit und legen die individuellen Ressourcen frei. Sie fördern Eigenverantwortlichkeit und Motivation, können leichter delegieren und kontrollieren. Anerkennung als Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern: NRW, Niedersachsen, Berlin.Ziel des Seminars ist es, Coaching als eine erfolgreiche Beratungsform
kennenzulernen, um soziale Kompetenzen zu fördern. Führungsstile werden
dadurch verbessert und anwendbare Beratungsmethoden in den Arbeitsalltag
integriert. Der Bildungsurlaub qualifiziert nicht für eine Tätigkeit
als Coach oder Beratender. Im Arbeitsalltag fehlt häufig Empathie;
Arbeitsaufträge erscheinen unverständlich, Kompetenzen werden
überschritten und unausgesprochene Erwartungen stören das Arbeitsklima.
Rückzug, fehlende Motivation, verhärtete Fronten oder Verstimmungen sind
die Folge. Das muss nicht sein. Durch Coaching kann die
Arbeitsbeziehung maßgeblich verbessert werden. Sie lernen Coaching-Tools
kennen, um Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besser unterstützen
und leiten zu können. Durch effektive Fragestellungen, produktives
Feedback, Rollendefinition und Kontraktklarheit schaffen Sie
Zielklarheit und legen die individuellen Ressourcen frei. Sie fördern
Eigenverantwortlichkeit und Motivation, können leichter delegieren und
kontrollieren. Karin Punitzer ist Stimm-/ Sprech- und Kommunikationstrainerin. Sie ist
für internationale Firmen tätig und ist Mitglied im dvct (deutscher
verband für coaching und training).Anerkennung als Bildungsurlaub in folgenden Bundesländern: NRW, Niedersachsen, Berlin.

Die Arbeitsschwerpunkte von „Lernende Region – Netzwerk Köln e.V.“

  • Betrieb und redaktionelle Betreuung des Kölner Bildungsportals bildung.koeln.de
  • Orientierungsberatung: Anlaufstelle für ratsuchende Bürgerinnen und Bürger in Bildungsfragen
  • Geschäftsführung des Mülheimer Bildungsbüros im Programm Mülheim 2020
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für Alphabetisierung und Grundbildung
  • Koordination des quot;Kölner Bündnisses für gesunde Lebensweltenquot;
  • Kooperationen im Bereich Übergang Schule - Beruf
  • ProfilPASS Dialogzentrum: Schulungszentrum für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren
  • Projektagentur für Landes- und Bundesauschreibungen im Bildungssektor
  • Bildungsmarketing: z.B. PR, Kongresse, Lernfeste, Aktionsbündnisse

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen