Coaching-Qualifizierung in Unternehmen

Coaching Akademie
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0511 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Inhouse
  • Dauer:
    23 Tage
Beschreibung

Coaching-Kompetenzen im Unternehmen wirksam etablieren. Coaching-Qualifizierung ermöglicht souveräne Führung. Sie hilft der Führungskraft, die Potenziale der Leistungsträger zu erkennen, gezielt zu fördern und auf hohem Niveau zu nutzen. Führungskräfte mit Coaching-Kompetenzen initiieren und fördern in Veränderungs- und Lernprozessen die gewünschten notwendigen Schritte, unterstützen bei der Aufgabenbewältigung, klären und. hinterfragen Verantwortlichkeiten und Vorgehensweisen. Sie stärkten Leistungswillen, Selbstverpflichtung und Engagement der Mitarbeiter und Kollegen.
Gerichtet an: Personalverantwortliche Manager, Personalbetreuer, Führungs- und Führungsnachwuchskräfte in Wirtschaftsunternehmen aus Industrie, Handel, Banken und Versicherungen sowie in Verwaltungen

Wichtige informationen

Themenkreis

Die Inhalte
Als einzelne Bausteine bieten wir an:

• Bausteine der Identität

Der Baustein vertieft zum Verständnis der eigenen Identität, dem Selbstverständnis in der konkreten Situation und zu den Ressourcen der am Coaching-Prozess Beteiligten. Die Teilnehmer
erleben und erlernen Methoden und Instrumente zur Klärung der individuellen Arbeitssituation, zum Verstehen der Problem- und Erlebnissituation der Mitarbeiter.

• Werteorientierung als Arbeitsgrundlage

Des Weiteren setzen sich die Führungskräfte mit Werthaltungen auseinander. Sie erschließen systematisch praxisnahe persönliche Sinnfelder für eine erfolgreiche Tätigkeit für sich und andere.
Sie erarbeiten Werte als Orientierungsgrößen für verantwortliches Entscheiden und Handeln. Sie formulieren Leitbilder als Ausdruck des Selbstverständnisses und als Navigationshilfe für den
Führungsalltag.

• Ethische und philosophische Grundlagen

Die Auseinandersetzung mit ethischen und philosophischen Themen schafft u. a. Klarheit im Umgang mit moralischen Problem- und Fragestellungen. Im Rahmen dieser Phase gewinnen die
Teilnehmer ein Verständnis für die ethisch-moralische Handlungsdimension der Führungskraft.
Sie lernen u. a. Fragen nach persönlichen Überzeugungen und Menschenbildern systematisch zu stellen und in den Kontext ihrer Führungsaufgabe zu integrieren.

• Die kommunikative Kompetenz: Techniken der Dialogik zur gelingenden innerbetrieblichen und interkulturellen Verständigung

Der Baustein vermittelt die Kunst gelingender Verständigung, friedfertiger Konfliktbewältigung und zielführender Problemlösungen. Die Teilnehmer lernen den kommunikativen Prozess in seinen

Strukturelementen der Dialogik verstehen und zu gestalten. Sie lernen und trainieren die Sprache als Medium zwischenmenschlicher Verständigung in den unterschiedlichsten Situationen und siepersonen- und zielgerichtet aber nicht manipulierend einzusetzen.

Die psychologisch beratende Kompetenz: Speziell für das Verhalten und das Handeln im Berufsleben erstellte psychologisch beratende Kompetenzen

Der Baustein beinhaltet psychologische Handlungsinstrumente in Abgrenzung zur Therapie. Wir
vermitteln den Teilnehmern speziell für das Coaching wirksame psychologische Beratungsmethoden
aus der Verhaltenstherapie und Logotherapie. Es folgt eine ausdrückliche Abgrenzung zur Therapie anhand der Darstellung der psychischen Störungsbilder.

Der Nutzen
Als Personalverantwortliche können Sie unsere Kompetenz-Module nach den betrieblichen Erfordernissen und dem spezifischen Bedarf ihrer Führungskräfte zusammenstellen.
Die Teilnehmenden erwerben Coaching-Kompetenzen, mit denen sie angemessen und nachhaltig besondere Herausforderungen als Führungskraft meistern können.
Die Teilnehmenden eröffnen sich und ihren Mitarbeitern in allen Bereichen neue Perspektiven, erschließen weitere Kraftquellen, erschließen Gestaltungsräume und schaffen Stolpersteine aus
dem Weg.Die Teilnehmenden gewinnen zusätzliche Sicherheit bei der Entscheidungsfindung und deren erfolgreichen Umsetzung.
Die Teilnehmenden steigern die Identifikation ihrer Mitarbeiter mit ihren Aufgaben, schaffen Zufriedenheit und sichern somit den Unternehmenserfolg

Erweiterte Kompetenzen & Prüfung

Nach der vollständigen Teilnahme an den Modulen I bis V besteht die Möglichkeit, ein erweitertes
Modul (VI) zu besuchen und danach eine Prüfung zum „Coach der Wirtschaft IHK“ abzulegen.

VI Übersicht funktionale & didaktische Kompetenzen; das eigene Coaching-Konzept. Anmeldung nur nach Abschluss der Blöcke I bis V 2 x 2 Tage, Teilnehmerzahl min. 5, max. 9. Preis: pro Tag / pro Person Euro 360,00; pro Block / pro Person Euro 1.440,00

VII Prüfung Anmeldung nur nach Teilnahme an Block VI 1 Tag
Preis pro Person Euro 360,00 zzgl. Euro 200,00 Kosten für IHK-Zertifikat

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: *Bausteine der Identität :-Preis: pro Tag / pro Person Euro 360,00; pro Block / pro Person Euro 720,00 *Werteorientierung als Arbeitsgrundlage:-Preis: pro Tag / pro Person Euro 360,00; pro Block / pro Person Euro 720,00 *Ethische und philosophische Grundlagen:-Preis: pro Tag / pro Person Euro 360,00; pro Block / pro Person Euro 720,00 *Dialogik – Kommunikation der Verständigung:-Preis: pro Tag / pro Person Euro 360,00; pro Block / pro Person Euro 2.160,00 *Psychologisch beratende Kompetenz:-Preis: pro Tag / pro Person Euro 360,00; pro Block / pro Person Euro 2.160,00....
Maximale Teilnehmerzahl: 9

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen