Coachingseminar für Führungskräfte

Genthner
In Calw

100 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 70 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Calw
  • Dauer:
    1 Jahr
Beschreibung

Förderung der Selbstreflektion bzgl. der eigenen Führungsrolle und stil. Erweiterung der eigenen Ressourcen und Handlungskompetenzen im. Führungsverhalten im professionellen Kontext und in spezifischen Situationen. Gewinn und Erhaltung von Spaß und Flexibilität bei der Arbeit. Erlernen kollegialer Problemlösemethoden.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Personen mit Führungsaufgaben unterschiedlicher. Arbeitsbereiche (Sozialbereich, Verwaltung und Unternehmen) unterschiedlicher. Positionen (von GruppenleiterIn bis zu ChefIn) bzw. an Personen die zukünftig eine Leitungsposition einnehmen möchten, sowie Personalentwickler.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Calw
Biergasse 10, D-75365, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Jahresseminar : „Führungsposition –Freude oder Last?“
Den Führungskräfte aus so unterschiedlichen Arbeitsbereichen wie dem Profit und Non-profit Bereich werden neben den spezifischen fachlichen Qualifikationen zunehmend mehr Anforderungen in Bezug Menschenführung gestellt. Zur Führungskraft ist man nicht geboren, sondern dieses will erlernt werden. Eine kontinuierliche Auseinandersetzung mit der eigenen Führungsrolle sichert
andauernde und situationsadäquate Führungsqualitäten. Dabei gilt nicht nur :
„aus den Fehlern habe ich gelernt,“ sondern auch das gewahr sein seiner eigenen Stärken und Eigenheiten ermöglichen Stabilität und Grundlage für die eigene Führungsrolle.

Ansatz:
Das Seminar bietet die Möglichkeit die eigenen Prozesse als Führungskraft
aufzunehmen und im Rahmen von ca. einem Jahr in intensiver Weise
auszugestalten und weiterzuentwickeln. Dies bedeutet, sich die eigenen
Möglichkeiten, Ziele und Strategien als Führungskraft im Rahmen der jeweiligen Organisation zu vergegenwärtigen und hinsichtlich der Umsetzbarkeit zu reflektieren. Mittels unterschiedlicher theoretischer Sichtweisen:
· organisationsbezogen-systemisch,
· personbezogen-tiefenpsychologisch und
· interpersonalbezogen-kommunikationspsychologisch
werden Auseinandersetzungen der eigenen Prozesse unterstützt und im Rahmen einer Theorie-Praxisverschränkung handlungsorientiert fundiert.

Themenbereiche:
Führungsstile – individueller Führungsstil
Führung als „Neueinsteiger“
Führung bei Führungswechsel / Generationswechsel
Führung im Spannungsfeld Unternehmen und Familie
Führungstechniken : u.a. Leiten von Besprechungen, Krisenmanagment;
Führung – Motivation – Kreativität ( Synergieeffekte, Konfluxmodell)
Führung und Macht
Anforderungen, Anerkennung und Spannungsfelder in den jeweiligen
Organisationen / Unternehmen;
Die Erarbeitung erfolgt mittels unterschiedlicher Arbeitstechniken wobei im
Vordergrund erlebensnahe Lernformen stehen und diese überwiegen:
Teilgruppenarbeit, Rollenspiele mit Videoauswertung, Theorieinputs, Supervision und Diskussion, u.a.;

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Zeitlicher Umfang und Kursort: 1-jährige Coachinggruppe jeweils 1 Termin/mtl. jeweils samstags 9.30 - 13Uhr in Calw; Einstieg mtl. möglich! Teilnehmerzahl: 5 bis max. 8 Personen Dieses Seminar ist auch von Firmen als Inhouse-Seminar mehrtätig buchbar. Konditionen auf Anfrage.
Maximale Teilnehmerzahl: 8

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen