Compliance Officer (Univ.)

Universität Augsburg Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (Zww)
In Augsburg

5.652 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
82159... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Fortgeschritten
  • Augsburg
  • Dauer:
    10 Tage
Beschreibung

Der Zertifikatskurs "Compliance Officer (Univ.)" vermittelt Ihnen fundiertes Fachwissen zum Thema Compliance und qualifiziert Sie an 10 Kurstagen zum "Compliance Officer".
Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte, die bereits im Bereich Compliance tätig sind, in diesem tätig sein werden oder in Ihrer Tätigkeit anderweitig mit Compliance-Fragestellungen konfrontiert sind. Der Kurs ist geeignet für Führungskräfte und Mitarbeiter aus Unternehmen aller Branchen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Augsburg
Universitätsstraße 16, 86135, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine mehrjährige spezifische Berufserfahrung.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Compliance Management
Risikomanagement

Dozenten

Thomas Berndt, Prof. Dr.
Thomas Berndt, Prof. Dr.
Controlling und Auditing

Themenkreis

Kursbeschreibung

Aufbauend auf den rechtlichen und ethischen Grundlagen wird den Teilnehmern vermittelt, wie die Compliance und ihre Organisation für das Unternehmen eine Chance darstellen kann. Der Fokus liegt dabei immer wieder auf dem fachlichen und persönlichen Aufgabenprofil des Compliance Officer. Die Teilnehmer lernen, wie Compliance-Risiken identifiziert werden und wie unternehmensspezifisch auf sie reagiert werden muss. Dabei wird vom ersten Schritt bis zur langfristigen strategischen Ausrichtung der Compliance ein komplettes Spektrum an Präventions-, Aufdeckungs- und Reaktionsmaßnahmen vorgestellt. Der praktische Bezug, sei es in Fragen der Dokumentation oder IT, ist dabei stets gewährleistet.

Modul I: Compliance Grundlagen

  • Rechtliche Grundlagen
  • Corporate Governance
  • Risikomanagement
  • Implementierung

Modul II: Compliance als Führungsaufgabe

  • Ethische Verantwortung im Bereich Compliance
  • Persönliche Anforderungen an den Compliance Officer

Modul III: Compliance-Risiken

  • Competition Compliance
  • Kartellrecht
  • Kapitalmarkt Compliance
  • Corruption & Fraud
  • Investigation Readiness

Modul IV: Compliance und IT

  • IT und Datenschutz
  • IT-Implementierung
  • Hinweisgebersysteme in der Praxis

Modul V: Compliance in der Unternehmensentwicklung

  • Organisationsentwicklung / Code of Conduct
  • Wertemanagement
  • Arbeitsrechtliche Implementierung
  • Forensic Services

Modul VI: Praxisfragen der Compliance

  • Organisationsentwicklung / Code of Conduct
  • Compliance im Konzern
  • Compliance und M&A
  • Fallstudie

Zusätzliche Informationen

ZWW… weil mehr in Ihnen steckt!