Controlling

Comelio GmbH
In Berlin, Hamburg, Frankfurt Am Main und an 7 weiteren Standorten

1.600 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • An 10 Standorten
  • 22 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Controlling                                                        

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Goethestr. 34, 13086, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Rosenstraße 36, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Stadttor 1, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Mainzer Landstraße 50, 60325, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Stadthausbrücke 1-3, 20355, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (10)

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Keine Vorkenntnisse erforderlichUnternehmensführung und -steuerung
Unternehmensplanung und -führung
Kosten-, Erlös- und Leistungsrechnungen
Kennzahlen
Planung und Kontrolle
Strategien und Kontrolle

Themenkreis

Kurslevel:
Einsteiger

Zielgruppe:
Mitarbeiter, Manager, Geschäftsführer

Voraussetzungen:
Keine Vorkenntnisse erforderlich

Methode:
Vortrag mit Beispielen und Übungen.

Seminarziele:
In diesem Seminar erfahren Sie alles über die wichtigsten Instrumente im Controlling. Sie erhalten effiziente Unterstützung bei der Steuerung Ihres Unternehmens und erlernen, wie Sie durch Kostenrechnung Unwirtschaftlichkeiten aufdecken können. Die Grundlage für ein effizientes Controlling ist zum Beispiel auch das Berichtswesen. Diese und viele weitere wichtigen Grundpfeiler des Controllings werden Ihnen in diesem Seminar nahegebracht.

Themen:
A. Unternehmensführung und -steuerung
Shareholder Value Prinzip - Stakeholder Prinzip - Controlleraufgaben - Rationalität - Ethische Gesichtspunkte

B. Unternehmensplanung und -führung
Führungsprozess - Interaktion - Willensdurchsetzung als Führungsaufgabe - Koordinationsmechanismen als Führungsmuster - Zielgrößen - Motivationswirkung von Zielen - Informationen - Kommunikation - Werkzeuge

C. Kosten-, Erlös- und Leistungsrechnungen
Kostenrechnung - Plankostenrechnungen - Deckungsbeitragsrechnungen - Prozesskostenrechnung - Erlösrechnung - Leistungsrechnung - Effektive Aufgabenerfüllung

D. Kennzahlen
Finanzielle Kennzahlen - Wertorientierte Kennzahlen - Discounted Cashflow Methode - Economic Value Added - Return on Investment - Cash Value Added - Earnings Less riskfree Interest Charge - Kennzahlssysteme - Werttreiberhierarchien - Balanced Scorecard - Gestaltung eines Kennzahlensystems - Verrechnungen - Steuerliche Verrechnung - Berichtswesen

E. Planung und Kontrolle
Struktur und Grundmerkmale der Unternehmensplanung - Planungsebene - Typische Planungsfehler - Kognitive Verzerrungen - Isolierte Entscheidungen - Reflexion und Intuition - Widersprüche bewusst herbeiführen - Einführung von Frühwarnsystemen - Value Chain

F. Strategien und Kontrolle
Master Budget - Better Budgeting und Beyond Budgeting - Deckungsbeitragsrechnung - Nutzwertanalyse - Simulationen - Zero Base Budgeting - Abweichungsanalyse und Stichprobenanalyse - Mittelfristplanung - Investitionsrechnung - Kriterien für Invetitionsentscheidungen - Nutzungsdauern - Target Costing - Kostenschätzmodelle - Benchmarking - Stärke-/Schwächeanalyse - Wertschöpfungskette im Blick - Frühwarnsysteme

Unsere dozenten

Herr Marcus Wiederstein studierte Elektrotechnik in Bochum und Dortmund und absolvierte danach eine kaufmännische Ausbildung bei der SGD zunächst als Buchhalter und dann als Controller. Er arbeitet seit mehr als 10 Jahren als Dozent für Themen im Bereich Controlling und Führung. Als Berater und Projektleiter führt Herr Wiederstein Projekte im Bereich Business Solutions (Data Warehousing, betriebliche Anwendungsentwicklung) für Kunden in D, A und CH durch. Er ist auch als Fachbuch-Autor für Datenbanken tätig. Im Zuge seiner Autorentätigkeit gründete er den Comelio Medien Verlag und setzte sich intensiv mit den Bestimmungen rund um das Urheberrechtsgesetz auseinander.

Veröffentlichungen:

  • "MS SQL Server 2012 - T-SQL Abfragen und Analysen" (Comelio Medien, ISBN 978-3-939701-69-9)

  • "SQL und relationale Datenbanken" (Comelio Medien, ISBN 978-3-939701-52-1)

Erfahrung:
Projekte:
Er führt Projekte im Bereich Software-Entwicklung durch und ist für das Controlling bei diesen Projekten verantwortlich. Die Projekte selbst sind meist betriebswirtschaftliche Anwendungen mit Ableitung von Kennzahlen und Analysekomponenten für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und dem Einsatz in Controlling und der Unternehmensführung.

Webseite:

  • http://www.marcus-wiederstein.de

  • http://de.wikipedia.org/wiki/Marcus_Wiederstein



Referenzkurse:
  • Dummy

Zusätzliche Informationen

In diesem Seminar erfahren Sie alles über die wichtigsten Instrumente im Controlling. Sie erhalten effiziente Unterstützung bei der Steuerung Ihres Unternehmens und erlernen, wie Sie durch Kostenrechnung Unwirtschaftlichkeiten aufdecken können. Die Grundlage für ein effizientes Controlling ist zum Beispiel auch das Berichtswesen. Diese und viele weitere wichtigen Grundpfeiler des Controllings werden Ihnen in diesem Seminar nahegebracht.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen