Controlling mit Kennzahlen

Technische Akademie Wuppertal
In Wuppertal

1.170 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20274... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Wuppertal
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Zum Seminar Controlling mit Kennzahlen
Kennzahlen und Kennzahlensysteme gehören zum unverzicht­baren Instrumentarium eines wirkungsvollen Controllings:
Sie ermöglichen eine effiziente erfolgs- und wertorientierte Steuerung des Unternehmens mit Hilfe weniger Zahlen und helfen, kritische Entwick­lungen rechtzeitig zu erkennen.


In diesem Seminar lernen Sie die Bausteine eines modernen, erfolgsorientierten Kennzahlen-Controllings systematisch kennen: Sie erfahren, wie Sie Kennzahlen für verschiedene Unter­nehmens­bereiche und Fragestellungen ermitteln und interpretieren. Sie erarbeiten, wie man sich mit Kennzahlen auf das Wesent­liche konzentriert und damit eine Datenflut vermeidet. Eine umfangreiche Kennzahlen-Dokumentation und zahl­reiche Praxisbeispiele helfen Ihnen, das eigene Controlling­system zielgerichtet weiterzuentwickeln. Sie informieren sich, wie Sie gängige PC-Software für den Aufbau eines effizienten Kennzahlen-Controllings optimal einsetzen. Sie erfahren, wie Sie Kennzahlen für die Balanced Scorecard und das Bench­marking nutzen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wuppertal
Hubertusallee 18, 42117, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kennzahlen
Controlling
Benchmarking
Kennzahlen Controlling

Themenkreis

Seminarinhalt: Controlling mit Kennzahlen

  1. Einstieg in das Kennzahlen-Controlling
    • Aufgaben des Kennzahlen-Controllings
    • Informationsbasis für Kennzahlen
    • Elemente moderner Kennzahlensysteme
  2. Kennzahlen zur Analyse und Steuerung der verschiedenen Unternehmensbereiche
    • Ermittlung und Interpretation praxisbewährter Rentabilitäts- und Liquiditätskennzahlen
    • Kennzahlen für den Produktions-, Vertriebs- und Logistikbereich
    • Strukturierung umfassender Kennzahlensysteme
  3. Konzentration auf das Wesentliche: die Top-Kennzahlen
    • „Zahlenfriedhöfe” und der Weg ins Schattencontrolling
    • Key Performance Indicators (KPIs): Ermittlung und Interpretation von Schlüssel­kennzahlen
    • Ableitung von KPIs für das eigene Unternehmen und den eigenen Verantwortungsbereich
    • Executive Summary für das Management
  4. Planung und Plan-Ist-Vergleich mit Kennzahlen
    • Aufbau eines Management-Informationssystems (MIS) auf der Basis von Kennzahlen
    • Kennzahlen als Früherkennungssystem: Trends und Tendenzen rechtzeitig erkennen
    • Vorsicht Falle! Wie man leichtfertige Schlüsse vermeidet
  5. Aufbau eines individuellen Kennzahlen-Controlling-Systems mit dem PC
  6. Vom Kennzahlen-Controlling zum Benchmarking
    • Ansatzpunkte des Benchmarkings
    • Die zentrale Rolle von Kennzahlen im Benchmarking
    • Praxisbeispiel: Benchmarking-Kennzahlen
  7. Von der Strategie zur operativen Planung und Steuerung: die Balanced Scorecard


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen