Controlling - Unternehmensführung mit Kennzahlen: Instrumente zur erfolgsorientierten Unternehmenssteuerung

Management & Technologie Akademie GmbH
In Göttingen, Stade und Varel

620 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0551/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Mittelstufe
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • An 3 Standorten
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

In diesem Seminar lernen Sie wesentliche Instrumente aus dem strategischen und operativen Controlling kennen. Ihnen werden die Zusammenhänge zwischen strategischem und operativem Controlling bewusst. Sie optimieren Ihre betriebswirtschaftlich-strategische Argumentations- und Handlungsfähigkeit intern und gegenüber Dritten und werden damit bei Steuerungsfragen des Unternehmens zu einem kompetenten Gesprächspartner.
Teilnehmerkreis: Fachkräfte und Führungskräfte, die einen systematischen Handlungsrahmen für Controllingaufgaben benötigen und ihr Controllingwissen kompetent und praxisnah festigen und komplettieren möchten

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Göttingen
Weender Landstraße 3 - 7, 37073, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Stade
Airbus-Straße 6, 21684, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Varel
Aeropark 3, 26316, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kennzahlen im Unternehmen
Gewinn und Verlustrechnung
Liquidität
Optimierung der Produktionskosten
Controlling-Instrumente
Kennzahlensystem
Frühwarnsystem
Controlling in der Praxis
Budgetierung
Portfolio-Analyse
Balanced Scorecard
SWOT-Analyse
ABC-Analyse

Dozenten

Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt
Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt
Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

Prof. Dr. Antje-Britta Mörstedt ist seit 2008 Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre insbesondere Organisation und Blended Learning an der PFH Private Fachhochschule Göttingen und leitet seit 2003 den Fernstudiengang Betriebswirtschaftslehre. Zuvor zeichnete sie sich als Studienkoordinatorin und Leiterin einer Contentfactory verantwortlich. Antje-Britta Mörstedt ist seit 1991 als Dozentin und Unternehmensberaterin tätig.

Themenkreis

Nach diesem Seminar wissen Sie,

  • mit welchen effizienten Controlling-Instrumenten Sie Stärken und Optimierungspotenziale Ihres Unternehmens erkennen
  • welche konkreten Maßnahmen Sie einleiten müssen
  • wie Sie ein aussagekräftiges Kennzahlensystem und Frühwarnsystem unterstützt
  • wie Controlling in der Praxis effizient gestaltet und in das Gesamtsystem eines Unternehmens eingegliedert wird


Seminarinhalte:

Operative Controlling-Instrumente

  • Das Finanzwesen und Rechnungswesen als Informationslieferant
  • Erstellung einer Liquiditätsplanung und Finanzplanung
  • Die Bedeutung von Plan-Bilanzen und Plan-GuVs
  • Wichtige Kennzahlen aus der Monats-Bilanz / GuV zur Steuerung des Unternehmens inkl. Aufbau eines Frühwarnsystems
  • Budgetierung
  • Vollkostenrechnung und Teilkostenrechnung / Deckungsbeitragsrechnung als Steuerungsinstrument
  • Kostenträgerrechnung mit Kalkulation von Produkten/Aufträgen

Strategische Instrumente

  • Portfolio-Analyse
  • Balanced Scorecard
  • SWOT-Analyse (Stärken-Schwächen-Analyse)
  • ABC-Analyse
  • Benchmarking
  • Risikomanagement
Weitere Informationen unter www.mtec-akademie.de/CF102

(!) Dieses Seminar wird auch als Teil des Zertifikatsprogramms BWL für Führungskräfte angeboten. Nutzen Sie den finanziellen Vorteil bei Buchung des Gesamtpaketes gegenüber der Buchung von Einzelseminaren.

Zusätzliche Informationen

kleine Lerngruppe (max. 12 Teilnehmer)

(!) Dieses Seminar wird auch als Teil des Zertifikatsprogramms "BWL für Führungskräfte" angeboten (www.mtec-akademie.de/BU106). Nutzen Sie den finanziellen Vorteil bei Buchung des Gesamtpaketes gegenüber der Buchung von Einzelseminaren.

Methodik
Workshoparbeit und Fallstudienarbeit, praxisgeprägter Vortrag, moderierter, im Dialog geführter Erfahrungsaustausch, praktische Übungen und Anwendungen, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen