Crash-Kurs – Buchführung für Einsteiger und Auszubildende

IHK Bildungsakademie Magdeburg GmbH
In Magdeburg

230 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-3915... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • IHK
  • Magdeburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Die Teilnehmer werden schrittweise mit den Grundlagen der Finanzbuchhaltung vertraut gemacht. Auch steuerliches Wissen sowie ein Verständnis für kaufmännische und betriebswirtschaftliche Grundzusammenhänge werden vermittelt.
Gerichtet an: Techniker, Meister, kaufmännische Auszubildende sowie im Kleinbetrieb, kaufmännisch mitwirkende Angehörige, die sich ein erstes Grundwissen in der 'doppelten" Buchführung aneignen wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Magdeburg
Alter Markt 8, 39104, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Herr Waldhier
Herr Waldhier
Dozent

Themenkreis

Die Teilnehmer werden schrittweise mit den Grundlagen der Finanzbuchhaltung vertraut gemacht. Auch steuerliches Wissen sowie ein Verständnis für kaufmännische und betriebswirtschaftliche Grundzusammenhänge werden vermittelt.

Schwerpunkte:

- Überblick Unternehmenssteuern
- Aufgabe der Buchführung und gesetzliche Grundlagen
- Gewinnermittlungsarten
- Einführung in die „doppelte" Buchführung
- Gliederung der Bilanz
- Auflösung der Bilanz und Buchung auf Konten
- Differenzierung von Bestands- und Erfolgskonten
- Gewinn- und Verlustrechnung
- Buchung von Umsatzsteuer und Vorsteuer
- Grundzüge der Abschreibung/AfA

Teilnehmerkreis:

Techniker, Meister, kaufmännische Auszubildende sowie im Kleinbetrieb, kaufmännisch mitwirkende Angehörige, die sich ein erstes Grundwissen in der „doppelten" Buchführung aneignen wollen


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen