Crashkurs Marketing - Aktuelle Kommunikationsinstrumente kennen und erfolgreich anwenden

Management & Technologie Akademie GmbH
In Stade und Varel

340 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0551/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Für Unternehmen und Arbeitnehmer
  • An 2 Standorten
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Hierfür werden Sie in diesem Seminar durch theoretische Hintergründe und praktische Beispiele auf den aktuellsten Stand des Marketing gebracht. Sie erhalten grundlegende Einblicke in die wichtigsten Kommunikationsinstrumente und Marketinginstrumente und vertiefen Ihr Wissen in Bezug auf die neuesten Entwicklungen. In praktischen Fallübungen setzen Sie die Inhalte um.

Teilnehmerkreis: Mitarbeiter aus den Bereichen der Unternehmenskommunikation und des Marketing, die einen aktuellen Überblick über die Entwicklungen des Marketing, insbesondere der Kommunikationsinstrumente erhalten wollen

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Stade
Airbus-Straße 6, 21684, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Varel
Aeropark 3, 26316, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kommunikationsinstrumente
Marketinginstrumente
Neuromarketing
Public Relations
Direktmarketing
Web 2.0
Trends

Dozenten

Dipl.-Ökonom Björn Thullner
Dipl.-Ökonom Björn Thullner
Management-Trainer

Diplom-Ökonom Björn Thullner ist seit 1995 Unternehmensberater und Management-Trainer. Zuvor war Thullner in der Marktforschung, der Markt- und Produktentwicklung sowie im Bereich Kundenkontakt und Akquise tätig. Er ist in der Beratung spezialisiert auf Produkt- und Marktentwicklung sowie Prozesscontrolling und im Bereich Training auf Marketing & Sales, Kommunikation und Soft Skills.

Themenkreis

Marketing als absatzfördernde, imagefördernde oder meinungsfördernde Maßnahme zur Verwirklichung von Unternehmenszielen hat eine herausragende Bedeutung. Um auf den steigenden Wettbewerbsdruck, die Internationalisierung der Märkte, dem Herausheben von Alleinstellungsmerkmalen (Unique-Selling-Points, USP) oder der Verpflichtung, sich permanent den Kundenbedürfnissen widmen zu müssen, reagieren zu können, ist es notwendig „am Ball zu bleiben“.

Inhalte

Werbung vor dem Hintergrund des Neuromarketing

  • Das Gehirn als (unbewusst arbeitendes) Organ für Kaufentscheidungen
  • Der Vorteil kortikaler Entlastungen
  • Bedeutung und Setzen von sensomotorischen, kognitiven und affektiven Reizen
  • Vom Motiv zum Code in der Ansprache
  • Erfolge und Grenzen des Neuromarketings

Public Relations – Die Bedeutung der Öffentlichkeitsarbeit

  • Zielorientierte Kommunikation – PR-Ziele und Zielgruppen
  • Traditionelle Methoden der Öffentlichkeitsarbeit
  • Die Anzeige
  • Presse- und Medienarbeit
  • PR-Regeln in die Onlinewelt übertragen
  • Foren, Wikis und Blogs
  • Krisen-PR

Direktmarketing – Gezielt Kunden und Interessenten ansprechen

  • Instrumente des Direktmarketing
  • Strategien im Direktmarketing
  • Leads generieren und richtig ansprechen
  • Die Erfolgsregeln im Direktmarketing

Web 2.0 – Die neuen Kommunikationswege beherrschen

  • Bedeutung des Social Web für erfolgreiches Marketing: Hype oder Not-wendigkeit?
  • Digitale Marketing-Strategien im Überblick
  • Regeln der Ansprache
  • Neue Zielgruppen erschließen
  • Web-Content schaffen
  • Social Networking und Marketing
  • Potenziale und Grenzen von Marketingkonzepten im Social Web

Trends im Kommunikationsmix

  • „Mobile“ und „Response“ in der Marketingkommunikation
  • Lokale Events am POS
  • Content schaffen – Zur richtigen Zeit am richtigen Ort
  • Visuals – Die Macht der Bilder
  • Echtzeitkommunikation im Social Web

Weitere Informationen unter www.mtec-akademie.de/MV100

Zusätzliche Informationen

kleine Lerngruppe (max. 12 Teilnehmer)

Methodik
Intensives Praxistraining: Bearbeitung von Fallstudien, praktische Übungen und Anwendung, Gruppenarbeiten, Einführung in die einzelnen Thematiken durch Vor-trag, fachliche Vertiefung durch Trainer-Input, moderierter, im Dialog geführter Erfahrungsaustausch, Einbindung Ihrer Wünsche und Problemstellungen in das Seminar durch schriftliche Vorabbefragung

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen