Cultural Engineering

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
In Magdeburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49-(0... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Magdeburg
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Der Masterstudiengang "Cultural Engineering" qualifiziert seine AbsolventInnen dafür, neuen Anforderungen zu begegnen, die sich derzeit u.a. durch gesellschaftliche Umbrüche und Transformationen ergeben und zur verantwortlichen Gestaltung und Optimierung in soziokulturellen und sozialtechnischen Gefügen herausfordern. Studierende lernen, notwendige Veränderungsprozesse durch multidisziplinäre Analysen und Konzeptionen vorzubereiten, zur Herausbildung intelligenter Innovationen beizutragen und deren organisationelle, kulturelle und technische Umsetzung zu unterstützen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Magdeburg
Universitätsplatz 2, D-39106, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Nachweis eines Hochschuldiploms, Bachelor- oder Magisterabschlusses mit mehr als durchschnittlichen Leistungen (Examensnote mindestens 2,4) sowie absolvierte Praktika von insgesamt mindestens 10 Wochen Dauer bzw. eine bereits ausgeübte Berufstätigkeit

Themenkreis

Der Masterstudiengang "Cultural Engineering" qualifiziert seine AbsolventInnen dafür, neuen Anforderungen zu begegnen, die sich derzeit u.a. durch gesellschaftliche Umbrüche und Transformationen ergeben und zur verantwortlichen Gestaltung und Optimierung in soziokulturellen und sozialtechnischen Gefügen herausfordern. Studierende lernen, notwendige Veränderungsprozesse durch multidisziplinäre Analysen und Konzeptionen vorzubereiten, zur Herausbildung intelligenter Innovationen beizutragen und deren organisationelle, kulturelle und technische Umsetzung zu unterstützen.

Die späteren Berufsfelder:

Der Abschluss des Studiengangs soll die Absolventen dazu befähigen, in verschiedenen, den Studienrichtungen und Disziplinen (Kulturwissenschaft, Wissensmanagement, Logistik, Innovationstheorie/Innovationsmanagement/Idea-Engineering) affinen Berufsbereichen Tätigkeiten des Managements, der Konzeptentwicklung und -implementation sowie bereichsbezogener und organisationsbezogener Forschung und Entwicklung zu übernehmen.

Kenntnissen/Erfahrungen/Interessen:

  • methodisch und interdisziplinär denken und arbeiten wollen
  • entscheidungsfähig und verantwortungsvoll im Handeln sein
  • Interesse an der Aufschließung sozialer, kultureller und technischer Gefüge zeigen
  • selbstreflektiert sein bezogen auf die eigene Rolle

Regelstudienzeit: 4 Semester

Studienbeginn: Wintersemester

Bewerbungsmodalitäten:

ohne Zulassungsbeschränkung
Bewerbung an der Uni Magdeburg

  • Bewerbungsfrist: 15. September
  • Bewerbungsfrist: 15. Juli (Internationale Studienbewerber)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Semesterbeitrag 64,50 Euro