D8760: Building the IBM Lotus Domino 8 Infrastructure

ULC Business Solutions GmbH
In Dresden und Stuttgart

1.060 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0351/... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser Kurs behandelt den Aufbau einer Lotus Domino 8-Infrastruktur. Die Teilnehmer installieren in diesem Kurs eine Basisinfrastruktur in einer Single-Domain, konfigurieren sie und nutzen dabei einen vorgegebenen Plan. Sie werden außerdem Replikationen und Mailrouting in der Single-Domain-Umgebung einrichten.
Gerichtet an: Systemadministratoren, die neu mit Lotus Domino beginnen, die eine Lotus Domino 8-Domäne planen und installieren müssen und verstehen wollen, wie eine Lotus Domino-Infrastruktur eingerichtet wird.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Ostra-Allee 9, 01067, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Curiestraße 2, 70563, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Besuch des Kurses D8750: IBM Lotus Domino 8 System Administration - Operating Fundamentals oder vergleichbare Kenntnisse.

Themenkreis

Dieser Kurs behandelt den Aufbau einer Lotus Domino 8-Infrastruktur. Die Teilnehmer installieren in diesem Kurs eine Basisinfrastruktur in einer Single-Domain, konfigurieren sie und nutzen dabei einen vorgegebenen Plan. Sie werden außerdem Replikationen und Mailrouting in der Single-Domain-Umgebung einrichten.

Lernziele

Einrichtung des ersten Servers und Administrators

  • Analyse eines Einrichtungsplans
  • Installation der Lotus Domino-Serversoftware
  • Installation der Lotus Domino-Administratoren-Clientsoftware
  • Einrichtung und Inbetriebnahme des ersten Servers
  • Einrichtung des ersten Arbeitsplatzes
  • Verwaltung von zertifizierten Lotus Notes-Nutzern und IDs
  • Zuweisung von Rollen zu Administratoren und Servern

Hinzufügen von Lotus Domino-Servern

  • Registrieren von Servern
  • Einrichten und Starten eines zusätzlichen Lotus Domino-Servers

Hinzufügen eines Lotus Notes-Clients

  • Erstellen eines Zertifizierers für Organisationseinheiten
  • Registrieren von neuen Administratoren
  • Registrieren von Nutzern aus einer Datei
  • Replizieren von Serverdokumentenveränderungen
  • Einrichten eines Administratorarbeitsplatzes
  • Verifizieren der Domino-Installation
  • Erstellen von Repliken auf mehreren Servern

Administration von Nutzern

  • Erstellung und Verschachtelung von Nutzergruppen
  • Erstellung einer organisatorischen Richtlinie
  • Erstellung und Zuweisung einer expliziten Richtlinie

Einrichtung einer Serveradministration

  • Anpassung der Lotus Domino-Administratoren-Arbeitsumgebung
  • Einstellung des Zugriffs zur Erstellung von Datenbanken auf dem Server
  • Einstellung von Administrationsberechtigungen
  • Einstellung von Protokolllevels

Synchronisation von Lotus Domino-Systemdatenbanken

  • Erstellung von Servergruppen für die Replikation
  • Erstellung eines Verbindungsdokumentes

Konfiguration des Intranet-Mailroutings

  • Einrichtung von Notes-Named-Networks
  • Implementierung einer Hub-and-Spoke Mailrouting-Topologie
  • Auswahl eines Mail-Storage-Formats für eingehende Mail

Konfiguration des Internet-Mailroutings

  • Aktivierung des SMTP-Listener Tasks
  • Konfiguration grundlegender SMTP-Einstellungen
  • Einschränkung der Zustellung von Internet-Mail
  • Aktivierung von Whitelist- und Blacklist-Filtern
  • Konfiguration von erweiterten SMTP- (E/SMTP) Optionen
  • Konfiguration der InternetadressierungTesten des SMTP

Einführung von Mailkontrollen

  • Konfiguration von Router-Einschränkungen
  • Implementierung von Nachrichten-Disclaimern
  • Implementierung von Mailzustellungskontrollen
  • Implementierung von Mailtransferkontrollen
  • Konfiguration von mehreren Servermailboxen

Implementierung von Mailregeln und Speichergrenzwerten

  • Erstellen und Aktivierung einer Servermailregel
  • Aktivieren von Mail-Journaling
  • Implementierung von Blacklist Tag- und Whitelist Tag-Mailregelbedingungen
  • Einrichten von Mailquoten
  • Kontrolle der Größe von Maileingangsordnern mit Eingangsordnerverwaltung
  • Mailarchivierung

Überwachung von Mail

  • Verifizierung des Routings und Überprüfung der Mailzustellung
  • Aktivierung der Mailstatistiken
  • Aktivierung von Nachrichtenverfolgung
  • Aktivierung von Nachrichtenrückruf

Lösen allgemeiner Mailrouting-Probleme

  • Nutzung von Mailverfolgung
  • Neustart des Routers
  • Erzwingen des Mailroutings
  • Nicht zugestellte und fehlerhafte Mails

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen