Das Arbeitsrecht in der betrieblichen Praxis

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. Sie kennen die wichtigsten praxisrelevanten Gebiete des Arbeitsrechts, von der Anbahnung eines Arbeitsverhältnisses bis zur Beendigung eines Arbeitsvertrages, und wissen, was Sie als Fach- oder Führungskraft arbeitsrechtlich zu beachten haben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Arbeitsrecht

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Grundzüge des Arbeitsrechts

Warum sind Kenntnisse des Arbeitsrechtes unerlässlich?
Abgrenzung des Individual- vom kollektiven Arbeitsrecht
Rechtsquellen im Arbeitsrecht und ihr Rangverhältnis
Stellenbeschreibung und Anforderungsprofil

Anbahnung des Arbeitsverhältnisses

Fragerechte des Arbeitgebers und Folgen bei unrichtigen Angaben, Offenbarungspflichten des Arbeitnehmers
Vorvertragliche Pflichten des Arbeitgebers und Arbeitnehmer-Ansprüche
Grenzen der Einstellungsfreiheit
(flexible) Vergütung

Befristung von Arbeitsverhältnissen (TzBfG)

Mögliche Befristung ohne Sachgrund (wie oft und lang?) und mit Sachgrund, Beispiele
Wirksame Befristung, Form und Zeitpunkt
Beschäftigung älterer Mitarbeiter
Verringerung der Arbeitszeit - außerhalb und in der Elternzeit, Erhöhung

Inhalt und Abwicklung von Arbeitsverhältnissen

Regelungen im Arbeitsvertrag, Probezeit
Direktionsrecht des Arbeitgebers
Pflichten des Arbeitgebers und des Arbeitnehmers, inkl. Aufklärungspflichten
Entgeltfragen
Low Performer, Krankheit und Alkoholabhängiger
Freistellung
Gleichbehandlungsgrundsatz
Urlaubsfragen

Beendigung des Arbeitsvertrages

Abmahnung und Alternative hierzu
Kündigungsarten und Kündigungsschutz
Aufhebungs- und Abwicklungsvertrag
Zeugnis

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen