Das Atelier - Berliner Werkstätten der Kunst, Kunstwerke in Ateliers aufspüren

City VHS Berlin-Mitte
In Berlin

bis 150 €
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30901... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Noch bevor die Kunstwerke in Galerien und anderswo auf dem Kunstmarkt präsentiert werden, stellen Künstler_innen uns ihre neuen Kunstwerke direkt im Berliner Atelier vor. Sie erfahren, an welchen Themen aktuell gearbeitet wird, wie Kunstwerke entstehen und welches Anliegen damit verfolgt wird. Darüber hinaus erhalten Sie Antworten auf Fragen wie: Was passiert mit dem „Kunstprodukt“? Wie ermitteln Künstler_innen die Preise für ihre Kunstwerke? Wie arbeiten sie mit Kunstagenten, -vermittlern und Galeristen zusammen? Vor den Atelierbesuchen erfolgt eine theoretische Einführung zur Position und Rolle des Künstlers am Kunstmarkt verbunden mit Anregungen zur Kunstbetrachtung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Wird Bekannt Gegeben Am Vortag, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Linienstr. ,162, 10115, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Der Kurs bietet einen umfassenden (Ein)blick hinter die Kulissen der Berliner Kunstszene und wendet sich an alle, die mehr über die Arbeit der Berliner Künstler_innen und ihre Produktionsstätten erfahren wollen.

· Voraussetzungen

Interesse an zeitgenössischer Kunst

· Wo kann ich mich anmelden?

https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=404255

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Selbstständigkeit
Selbstfindung
Kunstmarkt
Künstler
Künstlerische Leitung
Vision und Definition des Geschäftes
Kunstvermittlung

Dozenten

Steffi Weiss
Steffi Weiss
Diplom Kulturarbeit

Themenkreis

„Das Atelier steht für die Kunst, die Utensilien des Künstlers für den Künstler, der Künstler für den Schaffensprozess, das Produkt für den Künstler, der Künstler für das Atelier.“ (O’ Doherty). In Berlin arbeiten an die 20.000 bildende Künstler_innen, davon der überwiegende Teil in Ateliers. Für die Künstler sind das die intimen Zellen der freien Entfaltung, Arbeitsorte fürs ungestörte kreative Schaffen.

Künstler_innen öffnen für uns Ihre Türen zu ihren Wirkungsstätten, sie präsentieren uns ihre Arbeiten und beantworten Fragen wie: Was passiert mit dem Kunstprodukt? Wie ermitteln Künstler_innen die Preise für ihre Kunstwerke? Wie arbeiten sie mit Kunstagenten, -vermittlern und Galeristen zusammen?

Vor den Atelierbesuchen erfolgt eine theoretische Einführung zur Position und Rolle des Künstlers am Kunstmarkt verbunden mit Anregungen zur Kunstbetrachtung.

Zusätzliche Informationen

Weiterführende Informationen hier:

https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=404255


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen