Das Ausfuhrverfahren - Nutzen, Ablauf und mögliche Vergünstigungen

DIHK Service GmbH
Blended learning in Berlin

200 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Blended
  • Berlin
Beschreibung

WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.Dieses Seminar ist für Sie richtig, wenn Sie als Export-Sachbearbeiter/in in einem Unternehmen tätig sind und keine bzw. geringe Kenntnisse auf dem Gebiet des Zollrechts besitzen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

In diesem Seminar wird anhand von einschlägigen Rechtsvorschriften und Beispielen der Ablauf des Ausfuhrverfahrens vermittelt.

In diesem Seminar wird Ihnen anhand von einschlägigen Rechtsvorschriften und Beispielen der Ablauf des Ausfuhrverfahrens vermittelt. Außerdem wird Ihnen dargestellt, Begünstigungen bei der Einfuhr in fremde Länder durch die entsprechenden Zollformulare zu nutzen.

Für die Ausfuhr von Waren aus der Europäischen Gemeinschaft ist ein bestimmtes Zollverfahren vorgesehen - das Ausfuhrverfahren.

  • Das Ausfuhrverfahren
  • Die genehmigungspflichtige Ausfuhr
  • Präferenznachweise und ihre Anwendung

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen