Das Dokumentenakkreditiv - Instrument der Gewinner in der Finanzkrise - Grundlagen-Workshop

IHK - Industrie- und Handelskammer zu Köln
In Köln

190 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
221 1... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Workshop
  • Anfänger
  • Köln
Beschreibung


Gerichtet an: Nachwuchskräfte und Sachbearbeiter im Exportgeschäft

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Eupenerstr. 157, 50933, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Aus dem Inhalt:- Serviceleistungen eines Kreditinstitutes im Außenhandel
- Risiken im Außenhandel und deren Sicherungsmöglichkeiten
- Zahlungsbedingungen im Außenhandel
- Dokumente im Außenhandel
- Das Dokumentenakkreditiv als Schwerpunktthema
- Wesen, Funktion, Arten und Benutzbarkeit von Akkreditiven
Neu: Einheitliche Richtlinien und Gebräuche für Dokumentenakkreditive (ERA 600)
- Vergleich zu den alten ERA 500, Erfahrungsaustausch
- Tipps für die Gestaltung von Akkreditiven aus der Sicht des Exporteurs (Mustertexte)
- Phasen der praktische Abwicklung, insbes. aus der Sicht des Exporteurs,
u.a. Checklisten zur Prüfung von Akkreditiven und für die Erstellung der Dokumente
- Bankprovisionen
- Fragen zur Selbstkontrolle
- Workshop in Gruppenarbeit anhand einer Fallstudie
- Prüfung eines Akkreditivs auf dessen Richtigkeit
- Besprechung über weitere Vorgehensweise
- Prüfung der erstellten Dokumente mit dem Ziel der vorbehaltslosen Aufnahme der Dokumente
durch die Bank
- Elektronische Lösungen zur Abwicklung


Zielgruppe
Nachwuchskräfte und Sachbearbeiter im Exportgeschäft


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen