DAS NEULAND-PROJEKTMANAGEMENT Projekte erfolgreich zum Ziel führen

Neuland & Partner
In Fulda

1.995 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
66193... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Fortgeschritten
  • Fulda
  • 24 Lehrstunden
  • Dauer:
    3 Tage
  • Wann:
    15.03.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Projekte gehören heute wie selbstverständlich zum Unternehmensalltag. Immer mehr Aufgaben werden in Projekten bearbeitet. Doch viele Projekte geraten in schwieriges Fahrwasser, manche laufen auf Grund und scheitern. Ein Schlüssel für erfolgreiche Projekte liegt im Projektmanagement selbst. Der Projektleiter muss das Handwerkszeug und die Kniffe des Projektmanagements kennen – und diese vor allem situativ richtig einsetzen können. Mit einer geeigneten Methodik kann er sein Projekt um die Klippen schiffen, die es in jeder Organisation gibt.
In diesem Seminar eignen Sie sich die Fähigkeit an, Projekte professionell zu strukturieren, zu starten und zu steuern. Sie lernen, Risiken abzuschätzen und Aufwände zu berechnen, ein Team zu führen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten zu verteilen und Ihre Projektbeteiligten einzubinden. Sie erfahren, wie Sie Ihr Projekt im Blick behalten und was Sie tun können, um Klippen rechtzeitig zu erkennen und zu umsteuern. Das Seminar bietet Ihnen die Gelegenheit, eigene Praxisfälle einzubringen und gemeinsam zu reflektieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
15.März 2017
11.September 2017
Fulda
Von Schildeck Straße 12, 36043, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

- Grundlagen des Projektmanagements und der Lebenszyklus eines Projekts - Zielklarheit im Projekt und mit den Beteiligten - Methoden der Rollenklärung, Stakeholderanalyse, Risikoanalyse und Kommunikationsplanung - Soft Skills eines guten Projektmanagers – Wirken in alle Richtungen - Sinnstiftung und Verbindlichkeit in der Teamführung - Auseinandersetzung mit typischen Fragen und Schwierigkeiten mit Hilfe von Vorlagen und Werkzeugen - Die eigenen Praxisbeispiele reflektieren und Ideen zur Optimierung entwickeln

· An wen richtet sich dieser Kurs?

DIESES SEMINAR IST FÜR SIE GEEIGNET, WENN ... - Sie ein solides Verständnis von Projektmanagement entwickeln möchten und Möglichkeiten erarbeiten wollen, dieses im eigenen Unternehmen zielführend um- und einzusetzen. - Sie sich mit den Erfolgsfaktoren für Projektleiter vertraut machen wollen. - Sie Wert auf eine Projektmanagement-Methode legen, in der Führung und das organisatorische Umfeld als erfolgskritische Einflussgrößen begriffen werden. - Sie bereits erste Projektmanagement-Erfahrungen haben und Ihre Vorgehensweise weiter verbessern wollen, oder wenn Ihr erstes Projekt kurz bevorsteht.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen des Projektmanagements und der Lebenszyklus eines Projekts - Zielklarheit im Projekt und mit den Beteiligten - Methoden der Rollenklärung
Stakeholderanalyse

Dozenten

Sabine Hennig
Sabine Hennig
Führung

Trainerin, Beraterin, Coach und Moderatorin Seit 2012 bei Neuland & Partner Meine Themenschwerpunkte Coaching-Know-how Kommunikation & Konflikte Persönlichkeits-Entwicklung Basisqualifikation Führung Führen im Change Führen ohne Weisungsbefugnis Führung im mittleren und oberen Management Führungskommunikation & Konflikte Management in komplexen Systemen Projektmanagement Teamführung Virtuelles Führen Coaching Großgruppenmoderation Organisations-Entwicklung Team-Entwicklung Workshopmoderation Führungsberatung

Themenkreis

Projekte gehören heute wie selbstverständlich zum Unternehmensalltag. Immer mehr Aufgaben werden in Projekten bearbeitet. Doch viele Projekte geraten in schwieriges Fahrwasser, manche laufen auf Grund und scheitern. Ein Schlüssel für erfolgreiche Projekte liegt im Projektmanagement selbst. Der Projektleiter muss das Handwerkszeug und die Kniffe des Projektmanagements kennen – und diese vor allem situativ richtig einsetzen können. Mit einer geeigneten Methodik kann er sein Projekt um die Klippen schiffen, die es in jeder Organisation gibt.

In diesem Seminar eignen Sie sich die Fähigkeit an, Projekte professionell zu strukturieren, zu starten und zu steuern. Sie lernen, Risiken abzuschätzen und Aufwände zu berechnen, ein Team zu führen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten zu verteilen und Ihre Projektbeteiligten einzubinden. Sie erfahren, wie Sie Ihr Projekt im Blick behalten und was Sie tun können, um Klippen rechtzeitig zu erkennen und zu umsteuern. Das Seminar bietet Ihnen die Gelegenheit, eigene Praxisfälle einzubringen und gemeinsam zu reflektieren.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen