Das Spring-Framework für Ein- und Umsteiger

Mathema Software Gmbh
In Erlangen

1.315 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 91 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Erlangen
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Der Kurs bietet einen Überblick der grundlegenden Funktionalitäten von Spring. Die dem Framework zugrunde liegenden Design-Prinzipien (Dependency-Injection, InversionOfControl) und die Einbindung beliebiger Persistenz-Mechanismen über das Data-Access-Object-Pattern (am Beispiel von Hibernate) werden ausführlich erläutert.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Erlangen
Henkestraße 91, 91052, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

"Mehrjährige Java-Erfahrung und Grundkenntnisse in Design-Patterns sind Voraussetzung für diesen Kurs." "Grundkenntnisse der JavaEE sind von Vorteil."

Themenkreis

Inhalt

  • Konfiguration und Zugriff auf Spring-Objekte (Bean Factory)
  • Dependency Injection und Inversion of Control (IoC)
  • Persistenz mit Data Access Objects (DAOs)
  • Aspektorientierte Programmierung mit Spring
  • Transaktionen und Sicherheit
  • Remoting
  • Web-Entwicklung (Spring MVC/WebFlow)
  • Integration mit der Java EE
  • Entscheidungshilfe: Wann ist Spring eine geeignete Alternative?

Die Software-Entwicklung mit Enterprise JavaBeans (EJB) ist berüchtigt für ihr Schwergewicht (z.B. komplizierte Lebenszyklen, schlechte Testbarkeit) und ihre Abkehr von klassischen OO-Ansätzen. Doch das muss nicht sein: Mit Spring existiert eine einfache Möglichkeit die "echte" Java-Programmierung (z.B. POJOs/POJIs, saubere Vererbungsstrukturen) auch bei der serverseitigen Entwicklung wieder zu entdecken.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Preis: 1.315 € (zzgl. 19 % MwSt.)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen