Das Team: mehr als die Summe seiner Teile - Teams optimieren mit dem Reiss Profile

Osterberg-Institut
In Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)

980 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
049 4... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Niederkleveez (holsteini...
Beschreibung

. "Das Führen Anderer beginnt mit Selbsterkenntnis.". August Everding.
Gerichtet an: Führungskräfte und MitarbeiterInnen im Bereich Human Ressources, Angestellte aus verwandten Bereichen und anderweitig Interessierte.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Niederkleveez (Holsteinische Schweiz)
Am Hang, 24306, Schleswig-Holstein, Deutschland

Themenkreis

Das Reiss Profile ist eine wertfreie Motivationsanalyse, mit der das Wesen von Individuen entdeckt werden kann. Erkenntnisse aus dieser Entdeckung umzusetzen, bedeutet, zufriedener und leistungsfähiger zu leben. Entwickelt wurde sie vom US-amerikanischen Motivationsforscher Steven Reiss.
Im Human Ressources-Sektor dient das Reiss Profile der Stellenausschreibung und im Auswahlprozess, intern wie extern. Dabei geht es nicht um die Einstufung nach "guten" und "weniger guten" MitarbeiterInnen, sondern um die Frage, wie ein Team so zusammengesetzt werden kann, dass sich die Qualitäten und Ressourcen seiner Angehörigen zu einer motivierten, harmonisch und zielgerichtet arbeitenden Einheit ergänzen. Ebenso lässt sich die Frage beantworten, in welchen Rollen und Einheiten erfahrene MitarbeiterInnen und mögliche PotenzialträgerInnen am besten ihre Fähigkeiten entfalten.

Inhalte
  • Einführung in die Theorie der 16 Lebensmotive nach Prof. Dr. Steven Reiss, deren theoretische wie praktische Bedeutung
  • Übungen zu Verständnis und Vertiefung der vorab besprochenen, evaluierten Profile der Teilnehmenden
  • Reiss Profile in der Praxis: Übungen zu Mitarbeiterführung, Teamauswahl, Coachinggespräche, Recruiting usw.

Um den Facettenreichtum und die Vielschichtigkeit des Reiss Profiles zu erfahren, werden die Teilnehmenden eine persönliche Motivationsanalyse erstellen. Diese Analysen bilden die Basis für die anschließende Diskussion von Anwendungsmöglichkeiten des Reiss Profile . Einsatz findet es u. a.
  • bei der Potenzialanalyse bei Führungskräften und MitarbeiterInnen;
  • als analytische Möglichkeit für dynamische Prozesse;
  • als Tool bei der Personalauswahl für die effiziente und passgenaue Zusammensetzung von Teams und Projektgruppen;
  • bei der Entwicklung, dem Erhalt von Arbeitsmotivation und -zufriedenheit;
  • beim Erkennen und Beheben von Konfliktursachen;
  • bei der Einzelberatung von Führungskräften und MitarbeiterInnen;
  • beim Erarbeiten motivierender Zielvereinbarungs- bzw. Anreizsysteme;
  • als generell positiver Einfluss auf die Unternehmenskultur.

Beiträge der Trainerin liefern die inhaltliche Basis. Dazu kommen die Arbeit mit Fallbeispielen, Einzel- und Kleingruppenarbeit sowie der Erfahrungsaustausch im Plenum.

Nutzen
"Das Führen Anderer beginnt mit Selbsterkenntnis."
August Everding

Durch ihr Reiss Profile erfahren die Teilnehmenden Wesentliches über ihre persönlichen Lebensmotive und darüber, wie Lebensmotive bei der Gestaltung leistungsfähig kooperierender Teams und Gruppen eingesetzt werden.

Zielgruppe
Führungskräfte und MitarbeiterInnen im Bereich Human Ressources, Angestellte aus verwandten Bereichen und anderweitig Interessierte.

Inklusive Erstellung und Besprechung Ihres persönlichen Reiss Profile .

Dienstag 17:00 - Donnerstag 16:30 Uhr

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: weitere Preiskonditionen auf Anfrage

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen