Das Unterhaltsrecht nach SGB II praktisch angewandt - Teil 2

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Das Unterhaltsrecht stellt auch erfahrene Praktiker immer wieder vor neue Fragen. Daher werden im vorliegenden Seminar inhaltliche Schwerpunkte behandelt, die über die im Seminar SOE035N angebotenen hinausgehen. Die Teilnehmer sind auch für dieses Seminar aufgefordert, ihre Fragen einzubringen. Ziel ist es, die Rechtskenntnisse der Teilnehmer zu erweitern bzw. zu vertiefen und ihnen dadurch für die Auseinandersetzung mit den Unterhaltspflichtigen, insbesondere deren Rechtsvertretern, mehr Sicherheit zu geben. Im Seminar SOE035N werden weitere praktische Unterhaltsfragen behandelt. Die Reihenfolge der beiden Seminare ist unerheblich.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Schwerpunkte: Kindesunterhalt: Wechselmodell, Unterhalt bei Trennung von Geschwistern, privilegierter Volljähriger, Barunterhaltspflicht des betreuenden Elternteils, verheirateter, unterhaltspflichtiger Elternteil, Kindergartenkosten, Unterhaltsbedürftigkeit des Volljährigen, Ausbildungsunterhalt Ehegattenunterhalt: Trennungs- und nachehelicher Unterhalt, Kindesbetreuung, Mindestbedarf Bestimmung der anrechenbaren Einkünfte des Unterhaltspflichtigen: Berücksichtigung von Umgangskosten, Schulden, zusätzl. Altersvorsorge, Wohnwert selbstgenutzten Wohneigentums, überobligationsmäßige Einkünfte, Sachzuwendungen (z. B. Firmenwagen), Berechnung von Einkünften aus Vermietung/Verpachtung Unterhalt für die Vergangenheit, § 1613 BGB Verjährung von Unterhaltsansprüchen, § 195 BGB Verwirkung von Unterhaltsansprüchen, § 242 BGB Titelumschreibung, § 727 ZPO Insolvenz des Unterhaltsschuldners

Zusätzliche Informationen

0907SOE035M