Datenschutz Update

Umweltinstitut Offenbach GmbH - Akademie für Arbeitssicherheit und Umweltschutz
In Offenbach am Main

395 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06981... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Offenbach am main
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    07.12.2016
Beschreibung

Das Zentrum Umweltinstitut Offenbach präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
07.Dezember 2016
Offenbach am Main
Frankfurter Str. 48, 63065, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Datenschutz

Themenkreis

Eintägiges Seminar zur Aktualisierung der Fachkunde für Datenschutzbeauftragte

Beschreibung:
Der Schwerpunkt der Fortbildung liegt auf den Neuerungen, Änderungen und technischen Entwicklungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Des Weiteren werden aktuelle Änderungen und die rechtlichen Neuerungen weiterer, für den Datenschutz relevante Gesetze (TKG –Telekommu-nikationsgesetz und TMG - Telemediengesetz) erläutert.
Sie oder Ihre Mitarbeiter / Kollegen werden aktuell, praxisnah und umfassend informiert und so auf den neuesten Wissensstand zu diesem Thema gebracht.

Inhalte:
  • Aktuelle Gesetzgebung im Datenschutz
    • Stand des BDSG und BDSAuditG
    • Aktuelle Änderungen des Telekommunikationsgesetzes (TKG) und des Telemediengesetzes (TMG)
    • Vorratsdatenspeicherung, UWG (Telefonwerbung), Rechtsdienstleistungsgesetz
  • Aufgaben des Datenschutzverantwortlichen und deren Umsetzung
    • Ausgestaltung, Dokumentation und Prüfung der Verträge zur Auftragsdatenverarbeitung
    • Überwachung und Prüfung der rechtskonformen Erhebung und Verarbeitung von Daten
    • Videoüberwachung im Unternehmen
    • Regelungen zum Arbeitnehmerdatenschutz
    • Gestaltung und Fortführung von öffentlichen Verfahrensverzeichnissen und internen Verarbeitungsübersichten
    • Weiterbildung / Unterweisung von Mitarbeitern
    • Auskünfte an / Zusammenarbeit mit: Behörden, privaten Stellen, Betroffenen
  • GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen) und aktuelle Telegesetze
    • Geschäftliche und private Nutzung von Telefon, E-Mail und Internet
    • Zulässigkeit der Kontrolle von E-Mail und Internet


Zusätzliche Informationen

  • Datenschutzbeauftragte
  • Datenschutzassistenten
  • Fachkräfte
  • Führungskräfte
  • Entscheider
  • Alle Interessierten

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen