Deploying Cisco ASA VPN Solutions

Protranet Institut
In München, Frankfurt Am Main, Köln und an 15 weiteren Standorten

2.990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08003... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Seminarziele Dieser Kurs ist Bestandteil des Curriculums für die Cisco Certified Network Professional Security (CCNP Security) Zertifizierung. Ziel ist es, Network Security Engineers mit den notwendigen Kenntnissen und Fähigkeiten für die erfolgreiche Konfiguration von Cisco ASA IPSec und SSL VPN Features der Cisco ASA Lösung auszustatten. Sie lernen in diesem Seminar das Risiko für die IT-Infrastruktur und Anwendungen mit den Cisco ASA Features zu reduzieren und erfahren, wie Sie einen detaillierten Operations Support für die Cisco ASA bereitstellen.  

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Alpbach
Tirol, Österreich
Plan ansehen
auf Anfrage
Basel
Basel Stadt, Schweiz
Plan ansehen
auf Anfrage
Berlin
Friedrich Str., 50, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düssedorf
Königsallee, 14, 40212, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Platz Der Einheit , 1, 60327, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (18)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vorkenntnisse Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme sind eine Cisco Certified Network Associate (CCNA) Zertifizierung sowie eine Cisco Certified Network Associate Security (CCNA Security) Zertifizierung. Ein Besuch des Kurses "Deploying Cisco ASA Firewall Features" (FIREWALL) wird ebenfalls empfohlen.

Themenkreis

Schulungsinhalt Die Schwerpunkte dieser Cisco Fortbildung werden nach Ihrem persönlichen Beratungsgespräch festgelegt. In dieser Fortbildung sind folgende Themen vorgesehen:

Modul 1: Die Cisco ASA Adaptive Security Appliance VPN Architektur und die Hauptkomponenten
Lektion 1: Evaluierung der Cisco ASA Adaptive Security Appliance VPN Subsystem Architektur
Lektion 2: Evaluierung der Cisco ASA Adaptive Security Appliance Software Architektur
Lektion 3: Implementierung von Profilen, Gruppenrichtlinien und Benutzerrichtlinien
Lektion 4: Implementierung von PKI Diensten

Modul 2: Cisco ASA Adaptive Security Appliance Clientlose Fernzugriffs-SSL VPN Lösungen
Lektion 1: Einsatz Grundlegender Clientloser VPN Lösungen
Lektion 2: Einsatz von Advanced Application Access für Clientlose SSL VPNs
Lektion 3: Einsatz von Advanced Authentication und SSO für Clientlose SSL VPNs
Lektion 4: Anpassung der Clientlosen SSL VPN Benutzeroberfläche und des Portals

Modul 3: Cisco AnyConnect Fernzugriffs-SSL Lösungen
Lektion 1: Einsatz einer Einfachen-Cisco AnyConnect Full-Tunnel SSL VPN Lösung
Lektion 2: Einsatz einer Fortgeschrittenen Cisco AnyConnect Full-Tunnel SSL VPN Lösung
Lektion 3: Einsatz von Advanced AAA in Cisco Full-Tunnel VPNs

Modul 4: Cisco ASA Adaptive Security Appliance Fernzugriffs-IPsec VPNs
Lektion 1: Einsatz von Cisco Fernzugriffs-VPN Clients
Lektion 2: Einsatz von Einfachen Cisco Remote Access IPsec VPN Lösungen

Modul 5: Cisco ASA Adaptive Security Appliance Site-to-Site IPsec VPN Lösungen
Lektion 1: Einsatz Einfacher Site-to-Site IPsec VPNs
Lektion 2: Einsatz Fortgeschrittener Site-to-Site IPsec VPNs

Modul 6: Endpunkt-Sicherheit und Hochverfügbarkeit für Cisco ASA VPNs
Lektion 1: Implementierung von Cisco Secure Desktop und DAP für SSL VPNs
Lektion 2: Einsatz von Hochverfügbarkeits-Features in Cisco ASA Adaptive Security Appliance VPNs


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen