Der Anfang vom Ende

Galerie und Künstlerhaus Spiekeroog GmbH
In Spiekeroog

168 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49767... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Spiekeroog
  • 12 Lehrstunden
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Spiekeroog
Achter d'Diek 3, 26474, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Sandra Lüpkes
Sandra Lüpkes
Literatur

Themenkreis

Schreibwerkstatt - den unvollendeten Roman vollenden

„Seit Jahren habe ich die Seiten auf meinem Schreibtisch, schaffe es aber nicht, das Buch zu Ende zu schreiben.“ Diesen Satz hört die Schriftstellerin Sandra Lüpkes oft, wenn ihr ambitionierte Neu-Autoren ihr Leid klagen. Die Idee ist da, die ersten Kapitel längst geschrieben und dann endet das Manuskript unvollständig in der Schublade. Das Schwierigste am Romanschreiben ist nicht der Anfang und nicht die Auflösung am Schluss, sondern der Mittelteil. Es ist ein Kraftakt, den Spannungsbogen zu halten, wenn zwischen Einleitung und Showdown mehr als hundert Seiten liegen. Woran liegt das? Und wie kann man diese Phase überwinden und den Traum vom eigenen Buch verwirklichen? Das Roman-Seminar richtet sich an alle, die bereits die ersten 30 Seiten ihres Romans bereits geschafft haben und Motivation zum Weiterschreiben brauchen. In der Gruppe und in Einzelgesprächen kommen die Teilnehmer dem Grund für die Schreibkrise auf die Schliche: Fehlt es an Konflikt? Reicht das Thema nicht? Oder, im Gegenteil, ist die Story schon überfrachtet? Ziel ist es, den roten Faden wieder zu entdecken, der durch die Geschichte leiten wird.

Hinweis: Drei Wochen vor Kursbeginn sollte jeder Teilnehmer eine Zusammenfassung der Romanidee und jeweils eine Textprobe von den Seiten schicken, die sie als am besten bzw. am schlechtesten gelungen findet. Die Adresse wird bei der Anmeldung bekanntgegeben.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen