Der Aufsichtsrat

BeckAkademie Seminare
In Frankfurt Am Main und München

599 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
89 38... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In den letzten Jahren sind die Anforderungen an die Überwachung der Unternehmensleitung erheblich gestiegen. Dementsprechend verlangt die Tätigkeit der Überwachungsgremien ein hohes Maß an Professionalität. Das Seminar vermittelt die notwendigen Kenntnisse über die Aufgaben und Pflichten der Aufsichtsrats mitglieder und behandelt deren praktische Umsetzung.
Gerichtet an: Mitglieder von Aufsichtsräten, Verwaltungsräten und Beiräten, Vorstandsmitglieder, Assistenten des Vorstands, Mitarbeiter der Rechtsabteilung, des Controlling und des Rechnungswesens, Gewerkschaftsvertreter, Betriebsräte

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Voltastr. 29, 60486, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Hochstr. 13, 81669, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Gestaltungstipps
Interaktion

Dozenten

Prof. Dr. rer. pol. Eberhard Scheffler
Prof. Dr. rer. pol. Eberhard Scheffler
Gesellschaftsrecht

Themenkreis

Überwachungsgremien von Unternehmen und ihre Aufgaben

  • Corporate Governance (Verwaltungsstrukturen von Unternehmen)
  • Rechtliche Grundlagen
  • Aufgaben und Rechte des Aufsichtsrats (AR)
  • Sorgfaltspflicht und Verantwortlichkeit
  • Vergütung der AR-Mitglieder und besondere Verträge

Berufung und Abberufung von AR-Mitgliedern

  • Wahl der Anteilseignervertreter
  • Wahl der Arbeitnehmervertreter
  • Gerichtliche Bestellung
  • Persönliche Qualifikationen und Pflichten
  • Abberufung, Amtsniederlegung

Organisation der AR-Tätigkeit

  • Satzung, Geschäftsordnung
  • Aufsichtsratssitzungen, Beschlussfassungen
  • Der AR-Vorsitzende
  • Einrichtung von Ausschüssen

Personalkompetenz für den Vorstand

  • Personalauswahl, Zusammensetzung des Vorstands
  • Bestellung von Vorstandsmitgliedern
  • Abberufung, Amtsniederlegung
  • Dienstvertrag und Vergütung

Überwachung und Beratung der Geschäftsführung

  • Gegenstand und Art der Überwachung
  • Grundlagen (Geschäftsordnung für den Vorstand, regelmäßige Berichterstattung)
  • Überwachung im Konzern

Prüfung der Rechnungslegung

  • Inhalt und Zweck (Jahres- und Konzernabschluss, Unterjährige Finanzberichte)
  • Aufgaben des Prüfungsausschusses
  • Prüfung durch den Abschlussprüfe
  • Abschlussprüfung durch den Aufsichtsrat

Bericht an die Hauptversammlung