DER BRANDMANAGER

Münchner Marketing Akademie
In München

1.690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
80008... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • München
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie erwerben ein ganzheitliches Verständnis des Marken-Managements und lernen, es aus einzelnen Bausteinen zusammenzusetzen. Es wird vermittelt, wie darauf aufbauend aus dem Markenpotenzial, den Marktbedingungen und den Zielgruppenorientierungen Markenstrategien entwickelt und erfolgreich umgesetzt werden. Die Teilnehmer verstehen die kausalen Zusammenhänge der Markenführung, die letztendlich zu einer stringenten Markenpolitik führen. Sämtliche Begrifflichkeiten der Markentheorie und erfolgreiche Markenstrategien werden vorgestellt sowie Best Practice Modelle verschiedener Unternehmen.
Gerichtet an: Produktmanager. Account Manager. Junior Marken Manager. Marketingverantwortliche / -mitarbeiter. Kommunikationsverantwortliche. Geschäftsführer / Geschäftsleiter. Berater. Agenturen. Interessierte für Markenmanagement aus jeder Branche

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Franz-Joseph-Strasse 12, 80801, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

GRUNDLAGEN DES MARKEN-MANAGEMENTS
  • Konstitutive Markenelemente, typische Markenmerkmale, Markenkern, Markenpersönlichkeit, Markenwert
  • Brand & Customer Value
  • Von der Monomarke zur Markenfamilie
  • Dachmarke, Produktmarke, Handelsmarken
  • Unternehmensstrategie als Markenstrategie
  • Marken-Kooperationen, Marken-Portfolios
  • Die Phasen des Markenkreislaufs
POSITIONIERUNG DER MARKE
  • Marktforschung und Zielgruppenauswahl (mit Potenzialanalysen, Packaging-Tests)
  • Markenpsychologie
  • Markenpotenzial erkennen und ausbauen
  • Positioning Statement, Brand Blueprint, Brand Pyramide
  • Abgrenzung und Zuwendung
  • Markenkonzept
  • Strategische Markenentscheidungen
  • (Einzel-, Familien-, Dachmarken-Strategien, Brand Stretch)
MARKENINSZENIERUNG UND MARKENKOMMUNIKATION
  • Branding-Dreieck (Name, Logo, Design)
  • Verpackung
  • Markenästhetik und Multisensualität
  • Abstimmung der emotionalen und kognitiven Botschaften
  • Glaubwürdigkeit, Nachhaltigkeit, Kompetenzführerschaft
  • Corporate Branding (Added-Value-Effekt, Corporate Design und Corporate Identity)
  • Multimediale Kompatibilität
  • Steuerung von Image und Markenwert
  • Markenloyalität und -bindung
MARKEN MANAGEMENT
  • Markenlaunch und -relaunch
  • Markenführung, Markenpflege und –stabilisierung im Produktlebenszyklus
  • Markenerweiterung und -anreicherung in Verbindung mit Produkt- und Preispolitik
  • Investitionsgut Marke (Monetäre Markenwerte und ihre Messung)
  • Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Markenführungsprozess
  • Mediale Begleitung
  • Markendokumentation
  • Markenimplementierung
  • Brand Management Controlling (Recall- und Recognitiontest, Imageprofile, Assoziationstest)
  • Markenschutz und Evaluieren des Markenwertes
  • Case Studies: Die Macht der starken Marken