Der familienfreundliche Betrieb

Arbeit und Lernen Detmold GmbH
In Dortmund

665 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05231... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Dortmund
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Liebe Kolleginnen und Kollegen, unbegrenzt flexibel und ständig verfügbar - das ist häufig die maßgebliche Agenda im Ar-beitsleben. Allerdings rücken auch andere Themen immer wieder in den Vordergrund. Nach Jahren der einseitigen Flexibilisierung sind also nun die Unternehmen gefragt, gemein-sam mit den betrieblichen Interessenvertretungen Familienfreundliche Arbeitsbedingungen zu schaffen.
Gerichtet an: Personal- und Betriebsräte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für "Jung und Alt"
  • Betriebswirtschaftliche Vorteile durch eine bessere Balance von Familie und Beruf
  • Die betriebliche Personalplanung als fester Bestandteil der Unternehmensplanung
  • Rechtliche Aspekte. U.a.:
    • Das Teilzeit- und Befristungsgesetz
    • Das Pflegezeitgesetz
    • NEU: Das Familienpflegezeitgesetz
    • Elternzeit: Voraussetzungen und Durchführungsmöglichkeiten
    • Das Elterngeld - U.a.: Anspruch, Bezugszeit und Aufteilung
    • Die Informations- und Mitwirkungsrechte von Betriebs- und Personalräten
  • Die betriebliche Umsetzung. U.a.:
    • Arbeitszeitflexibilisierung- Betreuung von Kindern oder Unterstützung älterer Angehö-riger
    • Wahl des Arbeitsortes (Telearbeit / Heimarbeit)
    • Betriebliche Sozialleistungen
    • Die betriebliche Umsetzung von Tarifverträgen
  • Aktuelles aus Rechtsprechung und Gesetzesvorhaben
  • Die Vorstellung und Besprechung aktueller Betriebs- und Dienstvereinbarungen

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: zzgl. 19 % USt und Hotelleistungen