Der Hochbegabung Auf Der Spur

Die Hegge - Christliches Bildungswerk
In Willebadessen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05644... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Willebadessen
Dauer 3 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Willebadessen
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Ziel des Seminars ist es, Sie in der Förderung Ihrer Kinder zu bestärken und zu motivieren. Darüber hinaus soll mit den anwesenden Lehrerinnnen die Vernetzung von Schule und Elternhaus thematisiert werden.
Gerichtet an: Eltern von Kindern in der Unter- und Mittelstufe, Kinder

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Willebadessen
Strasse, 34439, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Willebadessen
Strasse, 34439, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Dozenten

Dr. med. Beate Lubbe
Dr. med. Beate Lubbe
Referent

Wilfried Henseler
Wilfried Henseler
Referent

Themenkreis

Wie kann man eine Hochbegabung erkennen und verstehen? Welche Wege sind zu gehen, wenn sich nicht „Hochleistung“, sondern „Minderleistung“ einstellen? Welche Rolle spielt die Motivation?

Diesen und weiteren Fragen wollen wir an unserem Wochenende nachgehen.

Freitag, 8. Mai 2009

Wilfried Henseler, Hamburg:
BEGABUNGSFÖRDERUNG DURCH PERSÖNLICHKEITS-ENTWICKLUNG

Samstag, 9. Mai 2009

Dr. med. Beate Lubbe, Hille:
MEHR DENKEN, MEHR FÜHLEN, MEHR WAHRNEHMEN
– Hochbegabung erkennen und verstehen

Dr. med. Beate Lubbe:
HOCHBEGABUNG IST OFT NICHT GLEICH HOCHLEISTUNG
– Gibt es einen Minderleister?

- Präsentation der Workshopergebnisse
- Perspektiven einer Vernetzung von Schule und Elternhaus
- Tagungsreflexion

Erfolge des Zentrums