Der Jahresabschluss: Grundlagen für die optimale Vorbereitung

Verlag Dashöfer GmbH
In Düsseldorf, Dresden, Leipzig und an 8 weiteren Standorten

998 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040/ ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Für die Vorbereitung und Erstellung des Jahresabschlusses benötigen Sie fundierte und aktuelle Fachkenntnisse. Unsere Experten vermitteln Ihnen für die Jahresabschluss-Vorbereitung für 2015 diese Grundlagenkenntnisse und geben Ihnen einen klaren, praktischen Leitfaden an die Hand. Die Jahresabschluss-Posten inklusive der G+V-Positionen werden einzeln durchgegangen. Dabei werden die steueroptimalen und bilanzpolitischen Ansatz- und Gestaltungsspielräume auf der Basis der aktuellen Rechtsprechung ausführlich besprochen. Um den Lernerfolg zu erhöhen, haben Sie während des zweitägigen Seminars die Möglichkeit, einzelne Sachverhalte anhand von praktischen Fällen selbstständig zu klären und anschließend mit den anderen Teilnehmern zu besprechen. Sie erhalten auch praxisbezogene Checklisten, die Ihnen die Organisation und Durchführung Ihrer Jahresabschlusserstellung erleichtern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
10117, (Wählen), (Wählen)
21.November 2016
Dresden
Dresden, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Düsseldorf, 40211, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Frankfurt, 60313, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, 20148, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (11)

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Jahresabschluss
Grundlagen

Themenkreis

  1. Vorbereitung zum Jahresabschluss
    • Grundsätzliche Überlegungen und organisatorische Maßnahmen
    • Inventurvorbereitungen
    • Abstimmung der Buchhaltungskonten
  2. Wichtige Grundsätze der Jahresabschlusserstellung
    • Abweichungen zwischen Steuer- und Handelsbilanz
    • Aktuelle Ansatz- und Bewertungsvorschriften
    • Die Steuerbilanz – die E-Bilanz – die Handelsbilanz: erforderliche Vorbereitung in der Buchhaltung
  3. Aktuelle Entwicklungen
    • Wichtige BMF-Schreiben, aktuelle Rechtsprechung und geplante Änderungen
  4. Einführung des BilRUG – das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz
    • Inhalte
    • Wer ist betroffen?
    • Zielsetzung
  5. Systematische Darstellung der Jahresabschluss-Posten
    • Bewertung und Gestaltungsempfehlungen
      • Anlagevermögen
      • Umlaufvermögen
      • Eigenkapital
      • Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände
      • Rückstellungen
      • Verbindlichkeiten
      • Aktive und passive Rechnungsabgrenzungsposten
      • Gewinn- und Verlustrechnung
  6. Die E-Bilanz
    • Aktueller Stand, Umsetzungsstrategien, Taxonomie und Kontenmapping
    • Prüfungsfelder und Ansätze der Finanzverwaltung
  7. Veröffentlichung
    • E-Bundesanzeiger
    • Hinterlegung statt Veröffentlichung
    • Bußgeldregelungen

Zusätzliche Informationen

Mitarbeiter aus dem Finanz- und Rechnungswesen und der Buchhaltung, die beim Jahresabschluss mitwirken.