Der Lebendige Raum: Was der Raum ausstrahlt, wird der Mensch darin finden

Inana - Schule für Geomantie
In München

300 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08081... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • München
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie erarbeiten nach geomantischen Methoden Grundprinzipien für den Umgang mit dem lebendigen Raum.
Gerichtet an: Feng Shui- und Geomantie-Interessierte. Planer + Gestalter, Architekten + Innenarchitekten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Nikolaiplatz 1, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine

Dozenten

Sibylle Krähenbühl
Sibylle Krähenbühl
Farbberatung, Geomantie, Feng Shui, Kinesiologie, u.a.

Ausbildung in Geomantie und Feng Shui Kunstschule Ausbildung in Focusing und Kinesiologie

Themenkreis

Der gebaute Raum formt den Menschen mit! So kann die geomantische Raumanalyse klare Prognosen über die Wirkung eines Raumes/Hauses auf den Menschen machen. In diesem Seminar lernen Sie drei Ebenen der Raumprägung kennen. Sie erarbeiten nach diesem Modell Grundprinzipien für den Umgang mit dem lebendigen Raum.

Im Focus steht die “leere Hülle”: Grundriß und Raumeinteilungen sind nebst den Baumaterialien die stark prägenden Elemente für die Grundtendenzen der Raumwirkung.

Themen: Wo wir zu Hause sind * Resonanzprinzipien * Welchen Inhalt vermittelt uns der gebaute Raum? * Der lebendige Raum: Lebenskraft durchdrungene Räume sind Zukunft! * Analogien der Räume zum menschlichen Körper * Drei Ebenen der Raumprägung: Strukturen prägen die Geisteskraft - Bewegungsführung prägt die Gefühlswelt - Der Rhythmus der Räume prägt die Vitalität und den Puls der Lebenskraft

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 15
Kontaktperson: Sibylle Krähenbühl

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen