Der Monats- und Quartalsabschluss (Buchungs-Nr. 23.30)

DIHK Service GmbH
In Münster

640 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Münster
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Bilanzbuchhalter, Mitarbeiter aus dem Finanz- und Rechnungswesen sowie dem Controlling und der Internen Revision.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Münster
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Neben dem Jahresabschluss erstellen viele Unternehmen– freiwillig oder gesetzlich gefordert – unterjährige Abschlüsse, um sich frühzeitig einen Einblick in die aktuelle Entwicklung der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage zu verschaffen. Bei diesen Zwischenabschlüssen ist die Zuverlässigkeit sämtlicher finanzieller Informationen von großerBedeutung. Sie dienen Geschäftsführung und Gesellschaftern sowie externen Adressaten als wertvolle und zuverlässige Entscheidungshilfe und werden insbesondere von Banken im Rahmen des Rating-Prozesses zur Beurteilung der aktuellen wirtschaftlichen Lage herangezogen. In diesem Seminar werden Ihnen die Möglichkeiten und Verfahren zur Erstellung von Zwischenabschlüssen unter Berücksichtigung der handels- und steuerrechtlichen Rechnungslegungsvorschriften systematisch und praxisorientiert anhand von Fallbeispielen aufgezeigt. Dabei stehen nicht nur der Prozess und die sichere Aufbereitung des Zahlenwerkes, sondern insbesondere die daraus abgeleiteten Möglichkeiten der Berichterstattung in Form von Kennziffern im Vordergrund.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen