Der Wirtschaftsausschuss - effektiv und zielorientiert

Poko-Institut
In Herzberg Am Harz und Dortmund ((Wählen))

1.195 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0251/... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Wenn wirtschaftliche Entscheidungen im Unternehmen anstehen, bleibt dem Wirtschaftsausschuss in der Regel wenig Zeit für seine unterschiedlichen Aufgaben. Die Beratung mit der Unternehmensleitung, die Auswertung und Analyse wirtschaftlicher Daten, die Diskussion im Wirtschaftsausschuss und die Weitergabe gut aufbereiteter Informationen an den Betriebsrat müssen mit der eigenen beruflichen Tätigkeit koordiniert werden. Eine effektive Beratung und Information im Unternehmen erfordert eine optimale Arbeitsstruktur im Wirtschaftsausschuss.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Hohe Straße 107, 44139, (Wählen), (Wählen)
auf Anfrage
Herzberg Am Harz
Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Wenn wirtschaftliche Entscheidungen im Unternehmen anstehen, bleibt dem Wirtschaftsausschuss in der Regel wenig Zeit für seine unterschiedlichen Aufgaben. Die Beratung mit der Unternehmensleitung, die Auswertung und Analyse wirtschaftlicher Daten, die Diskussion im Wirtschaftsausschuss und die Weitergabe gut aufbereiteter Informationen an den Betriebsrat müssen mit der eigenen beruflichen Tätigkeit koordiniert werden. Eine effektive Beratung und Information im Unternehmen erfordert eine optimale Arbeitsstruktur im Wirtschaftsausschuss.

Auf den Punkt: In diesem Seminar üben Sie, die Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Sitzungen, aber auch die Auswertung von Informationen so zu gestalten, dass die Tätigkeit Ihres Wirtschaftsausschusses besser strukturiert werden kann. So kommen Sie schneller zu aussagekräftigen Ergebnissen, einer besseren Beratung mit dem Arbeitgeber und einer effektiven Unterstützung Ihres Betriebsrats bei der Mitwirkung und Mitbestimmung.

Rechtliche Grundlagen der Arbeit im Wirtschaftsausschuss

  • Informations- und Beratungsrechte in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Auskunft, Beratung, Schweigepflicht
  • Externer Sachverstand - wann und wer?
  • Die Einigungsstelle und gerichtlicher Rechtsschutz

Organisation des Wirtschaftsausschusses

  • Geschäftsordnung
  • Arbeits- und Aufgabenteilung im Wirtschaftsausschuss
  • Routinen schaffen - auf Besonderheiten reagieren können
  • Termin- und Arbeitsplanung

Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Wirtschaftsausschusssitzung

  • Zeitpunkt, Ziele, Tagesordnung - Vorbereiten der Sitzung mit der Unternehmensleitung
  • Rolle und Aufgabe der Sitzungsleitung und Moderation
  • Ergebnisse sichern - effektive Protokollführung
  • Auswertung und Umsetzung von Gesprächs- und Verhandlungsergebnissen
  • Umgang mit schwierigen Sitzungssituationen (Zeitdruck, Meinungsverschiedenheiten etc.)
  • Aufbereitung von Informationen für den (Gesamt) Betriebsrat

Zusammenarbeit mit der Unternehmensleitung und anderen Funktionsträgern

  • Initiativen, Vorschläge, Stellungnahmen
  • Die Rolle von Betriebsrat und Arbeitnehmervertretern im Aufsichtsrat
  • Strategien für den Umgang mit der Unternehmensleitung
  • Austausch und Diskussion unterschiedlicher Bewertungen
  • Vorgehen bei Meinungsverschiedenheiten

Zusätzliche Informationen

Wirtschaftsausschuss,Betriebsrat

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen