Designing Cisco Storage Networking Solutions

Fast Lane GmbH
In Hamburg, Berlin, Düsseldorf und an 3 weiteren Standorten

2.890 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040 2... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser fünftägige Hands-On Workshop vermittelt die Kenntnisse zum Entwurf von Cisco Storage Networks. Die Teilnehmer werden die Schlüsselfeatures der MDS 9000 Plattform kennenlernen und wie sie diese nutzen, um hochverfügbare, erweiterbare, intelligente SANs mit Konnektivität zum Nexus 5000 und UCS in einer Unified Fabric zu bauen.
Gerichtet an: Systems Engineers von Cisco Kunden und Partnern.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Oranienburger Str. 66, 10117, Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Düsseldorf
Hansaallee 249, 40549, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Eschborn
Ludwig-Erhard-Straβe 3, 65760, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hallbergmoos
Am Söldnermoos 17, 85399, Bayern, Deutschland
auf Anfrage
Hamburg
Gasstraße 4a, 22761, Hamburg, Deutschland
Alle ansehen (6)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse über Data Storage Hardwarekomponenten und Protokolle einschließlich SCSI und Fibre Channel.

Themenkreis

Zielgruppe
Systems Engineers von Cisco Kunden und Partnern
Zertifizierungen
Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:
  • Cisco Data Center Storage Networking Design Specialist
  • CCIE Storage Networking (CCIESN Storage Networking)
Voraussetzungen
Grundlegende Kenntnisse über Data Storage Hardwarekomponenten und Protokolle einschließlich SCSI und Fibre Channel.
Kursziele
Dieser fünftägige Hands-On Workshop vermittelt die Kenntnisse zum Entwurf von Cisco Storage Networks. Die Teilnehmer werden die Schlüsselfeatures der MDS 9000 Plattform kennenlernen und wie sie diese nutzen, um hochverfügbare, erweiterbare, intelligente SANs mit Konnektivität zum Nexus 5000 und UCS in einer Unified Fabric zu bauen. DCSNS beinhaltet Hands-On Labs um die Teilnehmer mit den Grundlagen der MDS 9000 Konfigurationsprozeduren vertraut zu machen und Design-Workshops, in denen die Teilnehmer lernen, Multiprotokoll-Unternehmens-SANs und SAN-Erweiterungslösungen zu entwerfen. Nach Abschluss des Kurses werden die Teilnehmer folgende Fähigkeiten besitzen:
  • Die Teilnehmer werden in der Lage sein, die Komponenten, Dienste und Features der MDS 9000 Plattform, in einer bestimmten SAN-Umgebung, zu identifizieren, die genutzt werden können, um die Verfügbarkeit, Skalierbarkeit, Leistung und Handhabung des SANs zu verbessern
  • Die Teilnehmer werden in der Lage sein, für einen MDS 9000 Switch, den Entwurf eines Multiprotokoll-SANs zu planen und zu implementieren, um eine Vielzahl an Kundenanforderungen zu erfüllen
  • Die Teilnehmer werden eine SAN Extension Lösung für eine bestimmte SAN Umgebung entwerfen, die die Anforderungen an die Verfügbarkeit der Applikationen, Leistung und Skalierbarkeit erfüllt.
  • Die Teilnehmer werden für ein bestimmtes SAN Design eine SAN Sicherheits-Implementierung entwerfen, die Port und Fabric Security, sichere Management-Protokolle und Role-Based Access Control umfasst, um die Anforderungen an die Sicherheitsrichtlinien zu erfüllen
Kursinhalt
  • MDS 9000 Plattformüberblick
    • MDS 9000 Plattformkomponenten
    • Systemarchitektur
    • Cisco Nexus 5000 Überblick
    • Cisco Unified Computing System Überblick
    • Intelligent Fabric Services
    • Software-Pakete und Lizenzierung
    • Integriertes Management
    • Erste Switch-Konfiguration
  • Design von SAN Fabrics
    • SAN Design Überblick
    • Design von N-Tier Applikationsarchitekturen
    • Design der Host Connectivity
    • Design der Storage Connectivity
    • Aufbau des SAN
    • Design redundanter Fabrics
    • SAN Migration und Interoperabilität
    • Data Center Konsolidierung und Virtualisierung
    • Traffic Engineering
    • SAN Design mit Unified I/O
  • Design von SAN Extension Solutions
    • Disaster Recovery und Business Continuity
    • SAN Extension Connectivity mit Optical Networks
    • SAN Extension Connectivity mit FCIP
    • Verbesserung der Performance und Verfügbarkeit
  • SAN Security
    • SAN Fabric Absicherung
    • Storage Security Features

Dauer: 5 Tage
Preise (exkl. MwSt.):
  • Deutschland: 2.890,- €
  • Schweiz: Fr. 4.680,-
Cisco Learning Credits:
37 CLC exkl. MwSt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen