Designing Service Provider Cisco Quality of Service

Fast Lane GmbH
In Eschborn, Berlin, Hallbergmoos und 1 weiterer Standort

2.290 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
040 2... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieser Kurs versetzt die Teilnehmer in die Lage, Quality of Service und Quality of Service mit Multi Protocol Label Switching (MPLS) Technologien für die Implementierung von Advanced Features und Funktionen zu nutzen.
Gerichtet an: Channel Partner/Reseller. Cisco Kunden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Oranienburger Str. 66, 10117, Berlin, Deutschland
auf Anfrage
Eschborn
Ludwig-Erhard-Straβe 3, 65760, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hallbergmoos
Am Söldnermoos 17, 85399, Bayern, Deutschland
auf Anfrage
Hamburg
Gasstraße 4a, 22761, Hamburg, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Inhalte der Kurse:
Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 (ICND2).

Implementing Cisco IP Routing (ROUTE).

Vertrautheit mit MPLS und QoS-Konzepten.

Themenkreis

Zielgruppe
  • Channel Partner/Reseller
  • Cisco Kunden
Zertifizierungen
Empfohlenes Training für die Zertifizierung zum:
  • CCIE Service Provider (CCIESP Service Provider)
Voraussetzungen
Inhalte der Kurse:
Interconnecting Cisco Network Devices Part 2 (ICND2)
Implementing Cisco IP Routing (ROUTE)
  • Vertrautheit mit MPLS und QoS-Konzepten
Kursziele
Dieser Kurs versetzt die Teilnehmer in die Lage, Quality of Service und Quality of Service mit Multi Protocol Label Switching (MPLS) Technologien für die Implementierung von Advanced Features und Funktionen zu nutzen. Schwerpunkt des Kurses bilden Best Practices für die QoS Implementierung aus Service Provider Sicht sowie Strategien für den Einsatz der behandelten Features und Funktionen in bestehenden SP-Umgebungen.
Kursinhalt
  • Quality of Service Überblick
  • Cisco IOS Tools für Einsatz und Management von QoS in komplexen Netzwerken
  • Cisco QoS Baseline
  • QoS Faktoren, die den Voice Traffic beeinflussen
  • QoS für Interactive-Video & für Streaming Video
  • QoS für Daten Traffic: Locally-defined Mission-Critical, Transactional/Interactive, Bulk, Best-Effort, Scavenger, Routing / Network Management
  • MPLS VPN Services für full-mesh Connectivity
  • Three-Class, Four-Class & Five-Class QoS Modelle mit Traffic-Prioritäten & Klassifikationen
  • Konzepte & Features von SP SLA Requirements
  • Typische QoS Konfigurationen für Frame-Relay Access

Dauer: 4 Tage
Preise (exkl. MwSt.):
  • Deutschland: 2.290,- €
  • Schweiz: Fr. 3.600,-
Cisco Learning Credits:
30 CLC exkl. MwSt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen