Desinfektor/in

Rettungsdienst-Akademie
Fernunterricht

1.249 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21141... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Berufsausbildung
  • Fernunterricht
  • 188 Lernstunden
  • Dauer:
    6 Monate
  • Versendung von Lernmaterial
  • Beratungsservice
  • Persönlicher Tutor
  • Präsenzprüfung
Beschreibung

Nach diesem Lehrgang sind Sie in der Lage
- auf Veranlassung des Auftraggebers Desin-fektions- und Sterilisationsmaßnahmen
- sowie Maßnahmen zur Ermittlung tierischer Schädlinge durchzuführen
- Sie veranlassen die Bekämpfung tierischer Schädlinge durch Fachkräfte.
- Sie sind fachlich in der Lage, hygienische Untersuchungen zur Verhütung von Infektio-nen und anderen Gesundheitsbeeinträchti-gungen laut Anlage zu Ziffer 5.6 der Richtlinie zur Krankenhaushygiene und Infektionsprä-vention durchzuführen.
- Je nach Einsatzgebiet können Sie im Kran-kenhaus auf Weisung der für die Kranken-haushygiene Verantwortlichen weitere Aufgaben wahrnehmen.

Wichtige informationen

Web:Pcurso:Detalles:Modalite:Txt Duale Ausbildung

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten

Fernunterricht

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Hauptschulabschluss

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Mikrobiologisches Seminar Staatliche Prüfung

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

konkrete Informationen mit - nächstem Studienbeginn - Seminarterminen - aktuelle Monatsrate - Online-Anmeldung finden Sie auf unserer Website.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Desinfektion
Hygiene

Dozenten

Franz Heinzmann
Franz Heinzmann
Psychologie, Recht

Studiengänge: Theologie und Berufspädagogik Berufsausbildungen: Industriekaufmann und Rettungsassistent Fachreferent Arbeitsrecht Desinfektor Hygienebeauftragter in Pflegeeinichtungen PPL A Theorie Narkosefeldwebel

Themenkreis

Grundlagen der Infektionslehre

  • Grundlagen der Infektionslehre, Seuchenbekämpfung, Erregerübertragung
  • Bakteriologie, Mykologie, Virologie
  • Mikrobiologische Diagnostik
  • Parasitologie
  • Infektionskrankheiten
  • Epidemiologie
  • Infektiöser Hospitalismus und Infektionsprophylaxe
  • Schutzimpfungen
  • Versand erregerhaltigen Materials

Desinfektion und Sterilisation

  • Grundbegriffe der Keimzahlminderung
  • Chemische, chemisch-physikalische und physikalische Methoden der Desinfektion
  • Sterilisationsverfahren
  • Prozess- und Verfahrenskontrollen, Wirksamkeitsprüfungen, Validierung
  • Desinfektion bei bestimmten Krankheiten / Maßnahmen bei Isolierung
  • Routinedesinfektion, desinfizierende Reinigung
  • Laufende Desinfektion, Schlussdesinfektion
  • Raumdesinfektion
  • Durchführung der Händedesinfektion, Desinfektion von Textilien, Wäsche, Bekleidung, Bettendesinfektion, Instrumentendesinfektion, Desinfektion von Ausscheidungen
  • Desinfektion in bestimmten Bereichen (z. B. Lebensmittelbereich, Tierhaltung, Krankentransport und Rettungsdienst)
  • Badewasserdesinfektion und -aufbereitung
  • Trinkwasserdesinfektion und -aufbereitung
  • Abfall- und Abwasserdesinfektion
  • Hygienepläne

Schädlingskunde

  • Grenzen der Anwendung von Schädlingsbekämpfungsmitteln durch den Desinfektor
  • Vorsichtsmaßnahmen / Betroffenenschutz / Arbeitsschutz
  • Art und Lebensweise der wichtigsten Schädlinge
  • Mittel und Verfahren der Schädlingsbekämpfung

Rechtsgrundlagen, Regelwerke, Fachliteratur

  • Wichtige Rechtsvorschriften
  • Technische Regeln
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Richtlinien, Empfehlungen und Merkblätter von RKI, BgVV, UBA u.a.
  • Präparatelisten
  • Fachzeitschriften, Fachbücher

Sonstiges

  • Aspekte der Umweltverträglichkeit
  • Toxikologische Aspekte
  • Physikalische Grundbegriffe
  • Fachrechnen
  • Berufsständische Fragen
  • Arbeitsschutz
  • Arbeitsmittel / Gerätekunde
  • Umgebungsuntersuchungen
  • Messerfordernisse und Messmethoden
  • Erste Hilfe
  • Praktische Ausbildung

Praktische Übungen

  • Durchführung von Desinfektionsmaßnahmen
  • Mikrobiologisches Praktikum
  • Exkursionen
Staatliche Prüfung
  • Praktischer und mündlicher Teil