Deutsche Gebärdensprache der Gehörlosen - Grundkurs (DGS 1)

Volkshochschule Heidelberg e.V.
In Heidelberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0 62 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Heidelberg
Beschreibung

In diesem Bereich möchten wir Sie unterstützen sich beruflich oder auch außerhalb des Berufes weiter zu qualifizieren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Heidelberg
Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Gebärdensprache

Themenkreis

Im Grundkurs über rhetorische Kommunikation wird geübt, wie unterschiedliche Gesprächssituationen im privaten, beruflichen oder öffentlichen Bereich besser zu bestehen sind. Weiter stehen Kommunikationsworkshops wie beispielsweise: Schwierige Gespräche führen, Überzeugen durch Persönlichkeit oder Selbstverteidigung mit Worten.

  • Lernen – Arbeitstechniken – Gedächtnis
  • Rhetorik, Kommunikation und Führungskompetenzen
  • Gebärdensprachen
  • Neuanfang, Bewerbung, Existenzgründung
  • Kompetenz in Studium und Beruf
  • Betriebswirtschaftliche Kompetenzen
  • EDV-Grundlagen und Betriebssystem
  • Tastschreiben am Computer

Die Deutsche Gebärdensprache ist eine natürliche und eigenständige Sprache der Gehörlosen, um sich mit anderen zu verständigen und auszutauschen. Insbesondere werden natürliche Gebärdenzeichen, Mimik, visuelle und nonverbale Kommunikation geübt. Dabei erhalten Sie auch einen Einblick in Leben und Kultur der Gehörlosen. Die Unterrichtenden sind gehörlos. Im Grundkurs steht am ersten Abend eine Dolmetscherin zur Verfügung. Die Teilnahme am Aufbaukurs setzt die Kenntnisse des Grundkurses voraus (Teilnahme an jeweils mindestens 80% der Kurstermine). Bei andernorts erworbenen Vorkenntnissen ist eine vorherige Beratung durch die Lehrkraft erforderlich (Auskunft unter Tel. 91 19-40).

Zusätzliche Informationen

# Datum Uhrzeit
1. Di., 19.04.2016 18:15–19:45 Uhr
2. Di., 26.04.2016 18:15–19:45 Uhr
3. Di., 03.05.2016 18:15–19:45 Uhr
4. Di., 10.05.2016 18:15–19:45 Uhr
5. Di., 31.05.2016 18:15–19:45 Uhr
6. Di., 07.06.2016 18:15–19:45 Uhr
7. Di., 14.06.2016 18:15–19:45 Uhr
8. Di., 21.06.2016 18:15–19:45 Uhr

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen