Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft

Universität Bern
In Bern (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Bern (Schweiz)
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Das Studienprogramm vermittelt historische und systematische Grundkenntnisse der deutschen Sprache und Literatur. Es führt in Theorien, Modelle und Methoden der deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft ein, dient der Einübung wissenschaftlicher Methoden, entwickelt die Fähigkeiten der Studierenden zur selbstständigen kritischen Auseinandersetzung mit Problemen des Fachgebiets und fördert das Verständnis für Fragen soziokultureller Erscheinungen, Entwicklungen und Zusammenhänge im deutschen Sprachraum.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bern
Länggassstrasse 49, 3000, Bern, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

*Aufgrund der MAV oder MAR schweizerisch anerkannte kantonale gymnasiale Maturitätsausweise *Schweizerische gymnasiale Maturitätszeugnisse *Eidgenössische Berufsmaturität in Verbindung mit Ergänzungs-prüfung der Schweizer Maturitätskommission *Bachelor einer schweizerischen universitären Hochschule *Diplom oder Bachelor einer Schweizer Fachhochschule FH

Themenkreis

Kurzbeschrieb:

Das Studienprogramm vermittelt historische und systematische Grundkenntnisse der deutschen Sprache und Literatur. Es führt in Theorien, Modelle und Methoden der deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft ein, dient der Einübung wissenschaftlicher Methoden, entwickelt die Fähigkeiten der Studierenden zur selbstständigen kritischen Auseinandersetzung mit Problemen des Fachgebiets und fördert das Verständnis für Fragen soziokultureller Erscheinungen, Entwicklungen und Zusammenhänge im deutschen Sprachraum.

INHALTE

Das Studienprogramm vermittelt historische und systematische Grundkenntnisse der deutschen Sprache und Literatur. Es führt in
Theorien, Modelle und Methoden der deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft ein, dient der Einübung wissenschaftlicher Methoden, entwickelt die Fähigkeiten der Studierenden zur selbstständigen kritischen Auseinandersetzung mit Problemen des Fachgebiets und fördert das Verständnis für Fragen soziokultureller Erscheinungen, Entwicklungen und Zusammenhänge im deutschen Sprachraum.

Der Besuch von Lehrveranstaltungen in Fächern, die aus der Perspektive dieses Bachelor-Studiengangs als Hilfswissenschaften betrachtet werden können oder deren Gegenstandsbereiche benachbart sind, wird im Rahmen des Wahlbereichs empfohlen. Nachdrücklich wird empfohlen, auch eine Qualifikation in einer klassischen Sprache (Latein und/oder Griechisch) zu erwerben.

Umfang ECTS-Punkte / Struktur:

Bachelor 180 : Major (Hauptfach) 120 KP oder Minor (Nebenfach) 60 KP

Studienkombinationen: Die Wahl des Major und Minor aus derselben Studienrichtung ist unzulässig. Ausnahmen sind in den Studienplänen geregelt.

Schwerpunkte:

  • Deutsche Literaturwissenschaft
  • Deutsche Sprachwissenschaft

Bewerbungsfrist:

F.S: 15.12.2009
H.S: 30.04.2010

Dauer: 3 Jahre

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Studiengebühren betragen 600 Fr. pro Semester Die Semestergebühren betragen 34 Fr. Zusätzlich:Beitrag Vereinigung der Studierenden (SUB) 21 Fr. Studien- und Semestergebühren betragen somit für ordentliche Studierende im Normalfall insgesamt 655 Franken.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen