Diabetes Care and Management , B.Sc.

Mathias Hochschule Rheine University of applied Sciences
In Rheine

10.260 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
59714... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Rheine
  • Dauer:
    36 Monate
Beschreibung

Der Bachelor-Studiengang qualifiziert für die eigenständige Durchführung und Evaluation von Patientenschulungen und –beratungen auf der Basis evidenze-basierter Daten. Der Studiengang befähigt, Resultate wissenschaftlicher Studien in die Berufspraxis zu transferieren sowie ein effektives Qualitätsmanagement zu gestalten. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Gestaltung von Optimierungsprozessen für eine wirtschaftliche Leistungserbringung und des Case Managements. Der Studiengang qualifiziert zur Mitarbeit an der Entwicklung verbesserter Versorgungsstrukturen.
Gerichtet an: Krankenpfleger(innen), medizinische Fachangestellte, Diabetesberater(innen) DDG, Diabetesassistentinnen und - Assistenten DDG, Podologinnen - Podologen, Retunngsassistentinnen, -assistenten, Diplom Ökotrohologinnen und -Trophologen, Medizinisch- und pharmazeutisch technische Assistentinnen und Assistenten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Rheine
Frankenburgstraße 31, 48431, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

- Abgeschlossene Berufsausbildung in diversen Gesundheitsberufen +Allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife oder - Abgeschlossene Berufsausbildung in diversen Gesundheitsberufen + dreijährige berufliche Tätigkeit + Erfolgreich abgeschlossene Hochschulzugangsprüfung an der Mathias Hochschule Rheine

Themenkreis

Diabetes Care and Management, B.Sc.

Der Bachelor-Studiengang qualifiziert für die eigenständige Durchführung und Evaluation von Patientenschulungen und –beratungen auf der Basis evidence-basierter Daten. Der Studiengang befähigt zur Gestaltung von Optimierungsprozessen für eine wirtschaftliche Leistungserbringung sowie zum Case- und Qualitätsmanagement. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Gestaltung von Optimierungsprozessen für eine wirtschaftliche Leistungserbringung und des Case Managements. DerStudiengang qualifiziert zur Mitarbeit an der Entwicklung verbesserter Versorgungsstrukturen.

Studieninhalte

- Klinische Diabetologie
- Kultursensible Patientenschulung und -beratung
- Sozialpsychologische Aspekte des Berufsfeldes
- Informationsmanagement und Entgeltsystem
- Clinical Pathway & Case Management
- Nationale und Internationale Versorgungsstrukturen

- Präventive Therapiekonzepte

- Wissenschaftliches Arbeiten und Selbstmanagement

- Rechtliche Aspekte des Berufsfeldes

Aufbau des Studiums

- (für den Erwerb von 180 Credits) und setzt sich zusammen aus Präsenz-, Praxis- und Selbstlernphasen
(u. a. Projektarbeiten, Anwendung von Online-Medien).

Studienbeginn: jährlich zum Wintersemester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

- zzgl. Verwaltungsgebühren


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen