Die Assistenz als rechte Hand des Chefs - So schaffen Sie Freiräume für sich und ihn

GWI - eine Marke der Weka Media GmbH & Co. KG
In Frankfurt Am Main, Essen, Karlsruhe und 1 weiterer Standort

590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08233... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Ihr Nutzen Mithilfe der Seminarinhalte werden Sie und Ihr Chef zu einem eingespielten und unschlagbaren Team. Durch die neuen Fertigkeiten erkennen Sie zuverlässig, wo es am meisten brennt und womit Sie Ihren Chef wirkungsvoll unterstützen. Ihre Kommunikation, Abstimmung und Ihr Informationsfluss laufen dann ohne Reibungsverluste und Koordinationsprobleme. So werden Sie für Ihren Chef zu einer unentbehrlichen Stütze, die ihm die Freiräume schafft, die er für ein erfolgreiches Management braucht.
Gerichtet an: Sekretärinnen, Assistentinnen, Team- und Abteilungsassistentinnen, die ihren Chef rundum entlasten und ihm eine unverzichtbare Stütze für seine Managementaufgaben sein wollen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Essen
45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
60311, Hessen, Deutschland
auf Anfrage
Karlsruhe
76131, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Nürnberg
90402, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Keine Voraussetzungen

Themenkreis

Ist es Ihr Herzenswunsch, Ihren Chef so professionell zu unterstützen, dass er sich mit Leib und Seele seinen Managementaufgaben widmen kann? Als seine rechte Hand möchten Sie Unwichtiges konsequent von ihm fernhalten, Aufgaben, Mails und Termine gekonnt priorisieren und den Namen „rechte Hand" nicht nur hören, sondern auch leben. Dadurch tragen Sie entscheidend dazu bei, dass Ihr Chef sich ganz auf die wesentlichen Aufgaben konzentrieren kann und die Stimmung im Team richtig gut ist.


Die Themen

Proaktive Chefentlastung:
Welche Erwartungen hat Ihr Chef an Sie? Welche Erwartungen haben Sie an Ihren Chef? Was ist bei den unterschiedlichen Cheftypen und Arbeitsweisen zu beachten? Sie führen eine Analyse durch, mit der es Ihnen gelingt, aktiv auf Ihren Chef und seinen Arbeitsbereich zuzugehen, noch bevor er Sie um Unterstützung bittet.

Absprachen und Informationen einfordern:
Sie erarbeiten Abspracheregeln, die Ihrem Chef klar machen, wie wichtig es für Sie ist, seine Arbeitsweisen zu kennen und Informationen zeitnah zu erhalten.

So koordinieren Sie E-Mails und Termine professionell:

Nach dem Seminar wissen Sie genau, wie Sie Ihren Chef von der täglichen E-Mail- und Terminflut befreien, indem Sie Posteingang, Kalender und moderne Medien sinnvoll strukturieren und transparent koordinieren.

Wie Sie wirkungsvoll im Auftrag des Chefs priorisieren:
Damit Ihr Chef nicht von einer Flut an Aufgaben überrollt wird, lernen Sie Unwichtiges von ihm fernzuhalten, Wichtiges zu priorisieren und auch einmal diplomatisch Kunden, Lieferanten oder Mitarbeiter zu vertrösten.

Ihre Rolle als Informationsmanagerin:
Anschließend wissen Sie genau, wie Sie intern und extern Informationen zusammentragen, filtern, zusammenfassen und aussagekräftig weitergeben, damit Ihr Chef seine Managemententscheidungen fundiert treffen kann.

In der Sandwichposition den Chef entlasten:
Als Bindeglied zwischen Chef und Team werden Sie Ihre gewonnenen oder neu entdeckten Fähigkeiten einsetzen, um zwischen beiden Parteien zu vermitteln sowie Aufgaben und Informationen weiterzugeben.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen