Die Börse als Vermarktungsinstrument

Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.
In Frankfurt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
69247... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Frankfurt
Beschreibung

Sie lernen die Funktionsweise der Börse kennen und erfahren, wie die Warenterminbörse unsere physischen Getreidemärkte beeinflusst. Entdecken Sie die Möglichkeiten, die dieses Instrument zur Begrenzung Ihres Preisrisikos bei schwankenden Märkten bietet.
Gerichtet an: Landwirtschaftliche Unternehmer (Marktfruchtbaubetriebe, Biogasanlagen, Veredelungsbetriebe etc.) und Interessenten am Börsengeschehen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt
Eschborner Landstraße 122, D-60489, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Lars Kuchenbuch
Lars Kuchenbuch
Dozent

Themenkreis

Zum Seminar:
Die Euronext (Matif) ist die Terminbörse für Agrarprodukte mit dem größten Handelsvolumen und der höchsten Liquidität im europäischen Raum. Sie wird durch die stärkere Ausrichtung unserer Getreidemärkte auf den Weltmarkt und dem Wegfall bisheriger Sicherungssysteme (z. B. Intervention) zur preisbestimmenden Einrichtung im europäischen Getreidemarkt. Auf die neuen Agrarfutures der Eurex wird ebenfalls eingegangen. Sie lernen die Funktionsweise der Börse kennen und erfahren, wie die Warenterminbörse unsere physischen Getreidemärkte beeinflusst. Entdecken Sie die Möglichkeiten, die dieses Instrument zur Begrenzung Ihres Preisrisikos bei schwankenden Märkten bietet.


Inhalt:

  • Veränderung der internationalen Warenströme
  • Grundbegriffe der Terminbörse
  • Funktion und Erklärung eines Absicherungsgeschäftes
  • Verbindung der Terminmärkte zum physischen Markt
  • Kontraktspezifikationen an der Euronext
  • Ablauf eines Börsengeschäftes
  • EFP-System
  • Prämienkontrakte zur flexiblen Preisgestaltung im Vertragsanbau
  • Funktion des Hedgegeschäftes
  • Basiseffekte
  • Praktische Anwendungen
  • Fundamentaldaten-Analyse

Methodik: Vortrag und Diskussion, Arbeiten mit elektronischer Handelsplattform, Analyse von Live Nachrichten, praktische Übungen und Beispiele aus der Praxis

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

- (für DLG-Mitglieder 440,- €) zuzügl. Verpflegungspauschale 45,- € + MwSt


Maximale Teilnehmerzahl: 20