Die Fachkraft in der Kreislaufwirtschaft

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
  • Wann:
    05.12.2016
Beschreibung

Das Zentrum haus der technik e.v. präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhalten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
05.Dezember 2016
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kreislaufwirtschaft

Themenkreis

Die Bezeichnung Fachkraft in der Kreislaufwirtschaft orientiert sich, ähnlich wie die Bezeichnung Sicherheitsfachkraft, an einer Berufsaufgabe, für die es keine Lehre mit Abschluss gibt. Die Fachkräfte werden daher in den Unternehmen aus Lehrberufen wie Schlosser, Elektriker, Bauhandwerker, Chemielaboranten oder anderen herangebildet. Der vorliegende Kurs ist eine Weiterbildung auf der Grundlage des Lehrabschlusses und dient als Grundausbildung für die Fachkraft in der Kreislaufwirtschaft. Wer ist Fachkraft für Kreislaufwirtschaft?

  • In Produktionsbetrieben, die zur Bestellung eines Betriebsbeauftragten für Abfall verpflichtet sind, die Fachkräfte auf Vorarbeiter- oder Meisterebene, die unter Leitung des Betriebsbeauftragten für Abfall diesem zuarbeiten, im Betrieb kontrollieren und überwachen
  • In Hilfsbetrieben der Unternehmen Vorarbeiter und Facharbeiter, die für den Betrieb von Deponien verantwortlich sind und die eingehenden Güter überwachen, deren vorschriftsgemäße Ablagerung und Einbringung steuern und überwachen und die Deponie vorbereiten und gestalten
  • In Transportunternehmen Meister, Vorarbeiter und Facharbeiter, die für Verladung, Deklaration und Ausstellung von Dokumenten und Begleitpapieren im Sinne der Abfallnachweisverordnung verantwortlich sind
  • In Abfallsammelstellen das für die Eingangskontrolle und Überwachung verantwortliche Personal
  • In kommunalen und privaten Abfallsammel- und Transporteinrichtungen aufsichtsführende Vorarbeiter und Meister

Die Elektronik-Fibel ist einfach nur genial. Einfach und verständlich, nach so einem Buch habe ich schon lange gesucht. Es ist einfach alles drin was man so als Azubi braucht. Danke für dieses schöne Werk.


Die Kommunikationstechnik-Fibel ist sehr informativ und verständlich. Genau das habe ich schon seit langem gesucht. Endlich mal ein Buch, das kurz und bündig die moderne Informationstechnik beleuchtet.