"Die Feuerprobe" und andere Geschichten

Volkshochschule Mosbach e.V.
In Mosbach

8 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-6261... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Mosbach
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Mosbach
Hauptstr. 96, 74821, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

"Die Feuerprobe" und andere Geschichten

Salim Alafenisch wurde 1948 als Sohn eines Beduinenscheichs in der Negev-Wüste geboren. Als Kind hütete er die Kamelherde seines Vaters. Erst mit 14 Jahren lernte er lesen und schreiben und 1971 legte er in Nazareth das Abitur ab. Danach ging er nach London - eigentlich mit der Absicht, Rechtsanwalt zu werden. Doch nach einem Jahr am Princeton College änderte er sein Berufsziel und nahm an der Universität Heidelberg das Studium der Soziologie, Ethnologie und Psychologie auf, das er 1979 mit dem Magistergrad abschloss.

Nach mehrjähriger Tätigkeit in der Erwachsenenbildung entschied sich Salim Alafenisch 1987 für den Beruf des freien Schriftstellers. Die Lebens- und Vorstellungswelt des Vorderen Orients wurde zum zentralen Thema seiner Bücher. Seit langem beschäftigt er sich mit der orientalischen Erzählkunst und stellt sie in zahlreichen Autorenlesungen, Rundfunk- und Fernsehsendungen vor. Er liest seine Geschichten nicht vor, sondern erzählt sie. Heute lebt er als freier Schriftsteller mit seiner Frau und seinen beiden Töchtern in Heidelberg.

An diesem Nachmittag wird Salim Alafenisch bei Tee und Gebäck sein neuestes Buch "Die Feuerprobe" vorstellen.

Dauer: Donnerstag, 4. Februar , 15.00 Uhr

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: 8,00 / Anmeldung bei der VHS-Geschäftsstelle erforderlich!

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen