Die Formstrenge im VOL-Vergabeverfahren - praxisgerechte Verwendung von Vordrucken für nationale und EU-weite Vergabeverfahren

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

270 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt.

Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Gürtelstr. 29a/30, 10247, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Verfahrensschritte (Kontaktaufnahme mit den Bietern, Bewerbungsbedingungen, Eigenerklärungen usw.) können wesentlich einfacher und vor allem rechtssicher durchgeführt werden, wenn einheitliche Vordrucke verwendet werden. Bund und Länder haben für die Vergabe und Durchführung von Liefer- und Leistungsverfahren nach der VOL/A Vergabehandbücher eingeführt, welche für die tägliche Vergabepraxis bei Ausschreibung, Vergabe und Vertragsabwicklung zu beachtende Regelungen, Vordrucke, Erläuterungen und Verfahrenshilfen enthalten. Diese sind mit wenigen Abweichungen bundesweit verwendbar. Im Seminar werden unter Verwendung dieser Vordrucke Vergabeverfahren vorbereitet. Die Seminare BFA060B, BFA070 und BFA075 stellen eine sinnvolle Ergänzung zu diesem Spezialseminar dar.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen