Die Führungskraft als Coach

Susanne Schächter-Heil
In Kleinmachnow

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
33203... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Kleinmachnow
Beschreibung

Voraussetzungen für erfolgreiches Coachen und Führen *Grundeinstellungen und Grundhaltungen *Kennen lernen der wichtigsten Coaching Werkzeuge *Nutzen Ihrer mentalen Fähigkeiten, um sich innerlich stressfrei zu machen und Ihre Konzentration ganz auf den Mitarbeiter richten zu können. *Zeit und Raum zum Ausprobieren und zur Selbstreflexion.
Gerichtet an: Für alle Führungskräfte, die die vorhandenen Potentiale Ihrer Mitarbeiter stärker entwickeln wollen und nach neuen Ansätzen suchen und Ihre Sozialkompetenz erweitern wollen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kleinmachnow
Igelpfad 3, 14532, Brandenburg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Die Führungskraft als Coach

Beschäftigen Sie sich mit solchen oder ähnlichen Fragen?

  • Ist die traditionelle Führungsrolle unter den heutigen Bedingungen noch sinnvoll?
  • Welche Unterschiede gibt es zwischen Coaching und traditioneller Führung?
  • Welche Teile der Kommunikationskunst des Coaching kann ich als Führungskraft sinnvoll einsetzen?
  • Wie kann ich Veränderungsprozesse wirkungsvoll unterstützen und gestalten?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, die Selbstverantwortung und d

Für wen ist dieses Seminar besonders empfehlenswert?

Für alle Führungskräfte, die die vorhandenen Potentiale Ihrer Mitarbeiter stärker entwickeln wollen und nach neuen Ansätzen suchen und Ihre Sozialkompetenz erweitern wollen.

Welche Inhalte bietet Ihnen dieses Seminar?

  • Voraussetzungen für erfolgreiches Coachen und Führen
  • Grundeinstellungen und Grundhaltungen
  • Kennen lernen der wichtigsten Coaching Werkzeuge:
    - Beziehung gestalten, Rapport herstellen
    - Achten auf Wahrnehmungskanäle
    - Beobachten der Körpersprache
    - Konstruktive und lösungsorientierte Fragen
    - Aktives Zuhören: Gesprächsanteil, Türöffner, Spiegeln
    - Perspektivenwechsel
    - Metamodell der Sprache
    -Ziel und Auftragsklärung
    - Feedback geben und nehmen
  • Nutzen Ihrer mentalen Fähigkeiten, um sich innerlich stressfrei zu machen und Ihre Konzentration ganz auf den Mitarbeiter richten zu können.
  • Zeit und Raum zum Ausprobieren und zur Selbstreflexion.

Was nehmen Sie mit?

  • Sie haben Mut und Energie, die Möglichkeiten des Coachings auszuprobieren
  • Sie wissen, wann Sie das Coaching einsetzen und haben Werkzeuge, um Coaching-Gespräche, ideen- und variantenreich zu gestalten
  • Lösungsansätze für schwierige Mitarbeitergespräche
  • Sie haben Ansätze, individuelles Wachstum zu fördern und die Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter zu erhöhen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen