Die Führungskraft als Moderator Moderationsmethoden und Visualisierungstechniken in Führungssituationen

Institut für Bildungsmanagement- PH Ludwigsburg
In Ludwigsburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
07141... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Ludwigsburg
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Sie lernen Moderationsmethoden und Moderationstechniken für Besprechungen und Workshops kennen und üben deren Anwendung.
Gerichtet an: Führungskräfte und angehende Führungskräfte. Projektleiter. Leiter von Workshops u.ä.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ludwigsburg
Reuteallee 46, 71634, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Themenkreis

Die Moderation ist eine interaktive Arbeits- und Weiterbildungsmethode. Sie zielt darauf ab, dass Gruppen gemeinsam Analysen durchführen sowie Lösungen und Ideen entwickeln. Ein/e Moderator/ in stellt sicher, dass alle Gruppenmitglieder individuelles Wissen und Kreativität einbringen können. Auf partnerschaftliche und partizipative Weise werden Ergebnisse erzielt, die vom ganzen Team mitgestaltet und mitgetragen werden.

Für Projektleiter und Führungskräfte bedeutet die Rolle des Moderators eine besondere Herausforderung: Die inhaltlich neutrale Steuerung der Teamarbeitsprozesse. Neben den Grundlagen der Moderation und dem Wissen um das eigene Rollenverständnis ist auch eine methodische Kompetenz zum wirksamen Durchführen von Besprechungen und Workshops von großer Bedeutung.


Fokusthemen:

  • Die Rolle des Moderators in Gruppenprozessen
  • Rolle der Führungskraft als Moderator
  • Moderationsmethoden
  • Visualisierungstechniken


Nutzen des Seminars:

Ihre Kenntnisse und Kompetenzen als Moderator bieten Ihnen die Grundlage für eine erfolgreiche Durchführung von Besprechungen und Workshops.

Referent(en): Jan-Torsten Kohrs
Mirjam Soland
Ort: Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Gebäude 11 Teilnehmerzahl: 8 - 16 Termine: Freitag, 22.07.2011 , 09:00-17:30 Uhr
Samstag, 23.07.2011 , 09:00-17:30 Uhr
Anmeldung bis: 07.07.2011

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen